News



09.10.2019 Schön war's,
in Griesheim auf dem Zwiebelmarkt am Freitag 27.September und auf dem 10 Stunden Lauf der Paul Gerhardt Schule Kahl am Samstag den 28.September. Zwei hervorragende Abende mit Euch, als Zuhörer, Zuschauer, Teilnehmer, Organisatoren, Vereinsmitglieder, Dienst leistende etc. Unter Impressionen 2019 findet Ihr einige Bilder zu den verschiedenen Auftritten in diesem Jahr. Das ganze SMØRREBRØD Team sagt vielen Dank und grüßt Euch herzlich!!!
Eure SMØRREBRØDLER
06.06.2019 Guten Tag,
es wird mal wieder Zeit ein paar News loszuwerden und den Terminplaner zu aktualisieren. Schon ist der Sandhasenrock wieder vorbei und es war ein großer Erfolg. Über 3000 Besucher, 22 Vereine die sich präsentiert und Aktionsstände angeboten haben, 10 Tanzgruppen, 4 Bands, mehr als 50 ehrenamtliche Helfer usw. aber das sind alles nur Zahlen welche trotz allem gar nicht den Charakter und die Besonderheit dieser Veranstaltung wiederspiegeln können. Diese einzigartige Gemeinschaft zwischen Jung und Alt, den verschiedenen Vereinen, Menschen, Kulturen, das wir eine Bühne/Plattform auch für sehbehinderter Menschen zu Verfügung stellen konnten macht uns schon sehr stolz. Schön war es wenn Ihr dabei gewesen seid / Vielen Dank für Euren Besuch und wir freuen uns das auch in 2020 wieder zu bieten. Am kommenden Samstag 08. Juni startet das Griess-See Open-Air und wir freuen uns gemeinsam mit Rearhouse auf der Bühne zu stehen. Einlass ist ab 18:00, der Eintritt ist wie immer frei und es wird um Spenden für die BRK Bereitschaft Kahl gebeten. Schaut Euch den Terminplaner an, es gibt uns dieses Jahr noch einige Male zu sehen auf unserer kleinen „WE WILL NOT COUNT THE COST TOUR 2019“
Bleibt auf Empfang und bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
30.01.2018 Guten Tag,
es gibt ein weiteren Termin. Heute wurde uns der Auftritt bei den Iwwerzwerschen auf dem Griessheimer Zwiebelmarkt für den 21.09. bestätigt. Wir freuen uns sehr wieder einmal dort mit dem ganzen Team und den vielen netten Besuchern zu rocken!!! Griessem mee wie schee….. Auch gibt es in Kürze ein paar neue Bilder und Impressionen zu 2018. Schaut einmal bei der Galerie vorbei. Wir melden uns die Tage wieder, bis dahin Alles Gute - Eure SMØRREBRØDLER
06.01.2018 Servus und Hallo,
schon hat wieder ein neues Jahr begonnen. Wir hoffen das es für Euch so gut angefangen hat, wie Ihr Euch das vorstellt und wünschen "Alles Gute" für die nächsten Monate. Das vergangene Jahr wird uns mit einigen sehr schönen Auftritten in Erinnerung bleiben. Die ersten Termine für 2019 sind gefixt und das eine oder andere Gespräch zur Vorbereitung weitere Auftritte ist am Laufen. In den nächsten Tagen findet auch schon wieder die Bandauswahl für den Sandhasenrock statt und dann beginnen die weiteren Vorbereitungen hierzu. An neuen Liedern für das diesjährige Programm zur " WE WILL NOT COUNT THE COST - TOUR 2019" wird auch schon gearbeitet, so dass wir Euch wieder einige Überraschungen bieten werden. Also, das SMØRREBRØD Rock-Piraten-Schiff nimmt langsam wieder Fahrt auf, d.h. auch der Ba(er)nd-Bus ist Ready To Drive, Dirk's Magic Light ist in (er)weiter(t)er Vorbereitung und Soundtechnisch wird dieses Jahr die Anlage auch noch einmal aufgepeppt. Bleibt uns gewogen, wir sehen und hören uns - ganz bestimmt - Eure SMØRREBRØDLER
11.06.2018 Grüßt Euch!!!
Schön dass Ihr auf dem BRK Event „Griess-See OpenAir No. 12“ da gewesen seid. Sicher wären noch ein paar mehr gekommen, wenn nicht ausgerechnet die Eintracht gegen den FC Bayern das DFB Pokalfinale gewesen wäre. Trotzdem, es hat großen Spaß gemacht mit Euch zu rocken (danke für das gute Feedback zum aktuellen Programm), zu feiern, zu quatschen und den einen oder anderen Schoppen gemeinsam zu trinken. Das Wetter hat gehalten, es hätte nur ein bisschen wärmer sein können. Schön war es auch mit D-Project als Special Guest und Opener des Abends. Hier anbei der Link zu den Bildern welche von Radio - Primavera gemacht wurden.
Weitere Fotos folgen auf unserer Bilder Galerie. Jetzt kommt aber erst einmal der Sandhasenrock am kommenden Samstag den 16.Juni 2018 und alle Vorbereitungen laufen darauf hinaus.
Wir sehen uns im Waldbad – bis dahin – Servus / bleibt auf Empfang und Gesund !!!!
14.01.2018 Alles Gute für das neue Jahr.
Nun beginnt es also, das Jubiläumsjahr. Jetzt sind sie da - DIE 30 JAHRE….. Seit 1988 zusammen – wie die Zeit vergeht – irre. Aber neben einigen kurzen Rückblicken die wir uns erlauben, schauen wir nach vorne und freuen uns auf das Kommende. Apropos Rückblick, jetzt sind eine ganze Menge neue Fotos online. Schaut mal vorbei und sucht auch mal quer durch die Kapitel dieser Homepage. Viel Spass. Wie immer ist der Sandhasenrock und das Griess-See OpenAir zu planen. Für die kommende Saison haben wir schon die neue Lichttechnik angeschafft, der erste Check ist positiv gelaufen und es werden dabei einige Neuerungen zu sehen sein. Auch für den Bereich Ton hatten wir in der letzten Saison auf Digital Technik umgestellt und sind hierbei auch noch am Erweitern. Nach dem gigantischen King-Silvester-Hochzeits-Event rufen und grüßen wir jetzt noch dreimal „KAHL FETZT“, „UGGL UND LAURA –Lebenslänglich“
Bleibt uns gewogen und bis die Tage - Eure SMØRREBRØDLER
23.11.2017 Hallo Freunde,
die SMØRREBRØD-Crew wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit und ein rockiges 2018“. Aktuell arbeitet die Band mit sehr viel Spass an neuen Songs und einer Setlist für die nächste Saison. Die ganze Lichttechnik wird im Moment überarbeitet bzw. erneuert und erweitert. Wir freuen uns auf sehr auf die Silversterhochzeitsfeierparty bei Laura und Dominic mit „Kahl fetzt“. Es gibt schon die ersten definitiven Termine für das neue Jahr, diese findet Ihr wie immer unter Tour-Daten. In den nächsten Wochen werden sich noch einige neue „Alte Bilder aus 2017 und Vorjahren “ in der Galerie einfinden. Also bleibt auf Empfang – und kommt gut rüber – wir empfehlen uns.
Eure SMØRREBRØDLER
26.05.2017 Ei guude wie.
Ja so heisst es auch hier bei uns, auch wenn wir diesen tollen Songs von den Rodgaus nicht in diesem Jahr spielen, aber wer weiss? Vielleicht schaffen wir uns diesen auch mal drauf. Das SMØRREBRØD Piraten Luftschiff nimmt langsam wieder Fahrt auf, der LiveLong Blues läuft und so sehen wir uns am Samstag den 03. Juni auf dem Griess-See Open Air No. 11, diesmal mit dem Special Guest "One Voice Six Stripes". Das wird ein klasse Abend, die Jungs haben uns schon beim Sandhasenrock begeistert. Apropos der Sandhasenrock wirft seine Schlagschatten wieder auf uns, d.h. er macht eine Menge Arbeit, aber auch Spass in der Planung und Organisation. Soviel sei schon einmal gesagt: "Folgende Bands sind dieses Jahr dabei - PulsWerk, T.W.B.T. „There Will Be Tranquility” und Sugarcoat for the Monster!". Weitere Infos findet auf der Homepage Sandhasenrock.de. Los geht’s am Samstag den 24.Juni ab 15:00 wieder mit Darbietungen von 11 Schulen und Tanzgruppen, dann am frühen Abend starten die Bands. Als besondere Attraktion wird es eine Verlosungsaktion geben, bei der ein Super-Keyboard sowie 5 E-Gitarren per Freilos als Preise auf die Besucher warten, die vom Musikfachgeschäft Klimperkiste Alzenau zur Verfügung gestellt wurden
Bleibt uns gewogen, wir sehen und hören uns - ganz bestimmt - Eure SMØRREBRØDLER
05.11.2016 Hallo Freunde,
es gibt wieder etwas neues auf unserer Homepage. Ihr findet neue und alte Videos und TV Auftritte nun unter dem Kapitel Video & TV. Aktuell haben wir nun unsere Version von “Turn me loose – Loverboy” und “Live in the wood” auf YOUTUBE zu geladen. Des weiteren findet Ihr einen schönen 30 Minuten TV Bericht von MAIN.TV über unsere Heimat Kahl. Schön das wir und der Sandhasenrock auch erwähnt - und in einem kurzen Filmausschnitt dabei sind. Vielen Dank an das Kahler Gemeinde Team und Herrn Bürgermeister Seitz. Weitere Videos werden wir noch dazu stellen. Bleibt auf Empfang, Eure Kahler Kult-Rocker.
09.10.2016 Guten Tag,
so schnell geht es... Heute ein paar Bilder von unserem letzten Auftritt in Griessheim hinzugefügt, please check it out under "Galerie". Wenn Ihr noch weitere habt sendet diese an Pepe@smoerre-broed.de. .
08.10.2016 Moin Moin Freunde,
vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch in diesem Jahr, es war ein Jahr voller ganz besonderen Konzerten und es bleiben viele schöne Erinnerungen.
Wie sagte schon W.Niedecken:"Jede Ovend ne Pardy - is gigantisch". Wir grüßen Griessheim mit einem Mee wie schee, Jessi & Dani nach Heigenbrücken, Jacky S. mit dem gesamten Schörner und Gündling Team nach Alzenau-Albstadt, Lars und Julia mit Familie nach Lettgenbrunn, Doggder und Osterhasi nach Mömbris-Königshofen. Das ganze Sandhasenrock Team, das Kahler BRK 'Jonas und seine Mannen und Frauen, den Kahler HFC und natürlich ein 3faches Gib Gas Gib Gas Gib Vollgas geht nach Schwenningen auf die Alb. Eure Band: "Anke, Anderl, Bernd, Dirk, Jo und PEPE" Wir melden uns wieder - Bis dann!!!!
22.06.2016 Hallo Freunde,
schnell ist die Zeit verflogen seit unserer letzten Nachricht. Das 10. Griesssee OpenAir ist schon wieder 4 Wochen her und war ein toller Erfolg trotz des miesen Wetters. Leider ging an diesem Abend unser Mischpult in die ewigen Jagdgründe und wir mussten schnellstens für Ersatz sorgen. Nun haben wir noch einmal unsere Technik modernisiert und setzen nun ein Digitales Allen Heath Mischpult ein. Dementsprechend mussten wir vieles weitere auch umstellen und neu erwerben. Unser Dirk hatte da eine ungeheure Menge an Arbeit und Nachtschichten investiert und wir mussten einige Sonderproben für Tests einschieben. Dann ging es am 11. Juni nach Schwenningen zu unseren MSC Freunden und die Feuertaufe wurde mit einem dreifachen GIB GAS - GIB GAS - GIB VOLLGAS bestanden. Es war ein klasse Auftritt und mit den Schwenningern und Ihren Gästen aus Nah und Fern ist das immer ein sagenhafter Abend. Nun bereiten wir uns auf den Sandhasenrock vor. Wir sehen uns am 25.Juni zum 25. Sandhasenrock. Es gibt 25 E-Gitarren zu gewinnen. Bis die Tage. ein zwei Bilder sind jetzt auch neu zu finden in der Galerie. Weitere werden nachgeliefert. Also bis Samstag oder bis die Tage.

Eure SMØRREBRØDLER
29.03.2016 Servus da Draussen.
Ja es wird Zeit das wir uns wieder einmal melden. Soweit ist alles klar bei uns - und für die Kahler Sandhasen - d.h. der Sandhasenrock wirft weiterhin seine langen Schatten voraus, d.h. er macht eine Menge Arbeit in der Planung und Organisation. Soviel sei schon einmal gesagt: "Folgende Bands sind dieses Jahr dabei - Alberta Rush, Fuel Basement, Shawn, und Weg!". Weitere Infos findet Ihr in den nächsten Tagen auf der neu gestalteten Homepage www.sandhasenrock.de.
Ein besonderes Highlight wird im diesem Jahr sein, dass wir zum 25jährigen Jubiläums-Event auch 25 nagelneue E-Gitarren verlosen. Hier bedanken wir uns bei unserem Powersponsor "Musikfachgeschäft Klimperkiste Alzenau". Ebenso ist das Griess-See OpenAir fest in der Planung, Es wird wohl ein 2 Tages PFINGST-Event am 14. und 15. Mai werden. Pfingstsamstag stehen wir dann gemeinsam mit BANDIXON auf der Bühne. Pfingstsonntag wollen wir dann einen BANDCONTEST für Newcomer auf die Beine stellen. Die Anzeigen dazu waren schon unter FACEBOOK sowie im MainEcho zu sehen. Auch freuen wir uns über die tollen privaten Veranstaltungen in diesem Jahr, wo wir dann mit Euch die Hochzeit, den Geburtstag oder das Jubiläum feiern.

Bleibt uns gewogen und bis die Tage - Eure SMØRREBRØDLER
24.11.2015 Hallo Leute:
In vier Wochen ist Weihnachten „SMOERREBROED wünscht Euch eine friedlichere Weihnachtszeit als es in den letzten Wochen war, wir sehen uns in 2016“. Wir sind schon wie jede Wintersaison so langsam am Proben für die neuen Songs und das neue Programm in 2016. Die ersten Auftritte sind schon vereinbart der Sandhasenrock No. 25 „das zweite Jubiläums-Event“ in diesem Jahr wirft seine Schatten voraus, das heißt wir hatten auch hierfür unser erstes Treffen und angefangen zu planen. Auch das Griess-See Open Air findet dieses Jahr schon zum zehnten Mal statt. Verrückt wie die Zeit vergeht. Mal sehen wie wir dieses Event gebührend feiern. Ansonsten ist bei uns soweit alles im grünen Bereich, wir hören uns – bleibt uns gewogen und bis 2016.
Eure SMØRREBRØDLER
18.08.2015 Hallo Zusammen,
wie die Zeit vergeht, nein nicht nur seit der letzten News, sondern auch dass wir wieder einmal auf der Kerb in Kleinostheim (Raiffeisenbühne Schillerstraße) am Samstag spielen. Das war am 27. August 2005 das letzte Mal. Wir erinnern uns gerne daran. Dies war auch die vorletzte „offizielle Fahrt“ mit unseren Pfeil vom Untermain… Also kommt vorbei, wir freuen uns darauf und auf Euch. Das Programm steht es wird wohl der letzte Freiluft Gig für uns dieses Jahr sein, denn da beginnt die Urlaubszeit für uns…...
Bis dahin - Eure Rockpiraten
30.06.2015 Hi, schon ist der Sandhasenrock wieder vorbei.
Vielen Dank dass Ihr mitgefeiert habt, das war nun die 24. Version und alles lief wie an der Schnur gezogen. Auch wenn es morgens noch regnete und am frühen Nachmittag ein wenig tröpfelte wurde es dann später mit Sonnenschein und der richtigen Temperatur die ideale Voraussetzung für ein Open-Air. Hervorragender Besuch und eine tolle Stimmung motivierte uns zu einem besonderen Konzert, welches sich nicht hinter der Stimmung von Schwenningen in der letzten Woche verstecken muss. In Schwenningen haben wir halt keine Deadline und so haben wir etwa 45 Songs gespielt. Hier haben die Schwenninger das letzte aus uns herausgeholt und waren dann zum Schluss genauso platt wie wir. Danach hatten wir noch eine Menge Zeit gemeinsam in der Bar oder am Mischpult zu stehen. Auf dem SHR schafften wir "nur" etwas mehr als 20, denn um 00:00 war wieder Schluss. Nach wie vor muss die Veranstaltung halt um diese Uhrzeit wegen des "Lärms" da beendet sein. Da spielt es keine Rolle, dass es über den Tag mehr als 2600 Besucher in das Waldseebad zieht, 5 Musikgruppen, mehr als 12 Tanz und Showgruppen und über 20 Kahler Vereine dabei waren.... Schon verrückt was hier so alles passiert. Aber zurück zu Euch, der Chor war klasse, super das Ihr so mitgetanzt und gerockt habt. Bilder findet Ihr unter unserer Galerie und auch bei www.sandhasenrock.de sowie hier. Wir grüßen und bedanken uns auch bei allen Mitstreitern der Vereine und den Bands 'Smash, Mojo, The Cash Crops und one voice - six stripes". Auf ein Neues in Kahl zum 25'en SHR das Jubiläum!!!
Bleibt uns gewogen Eure SMØRREBRØDLER
09.06.2015 Guten Tag, wir sind es schon wieder.
Anbei eine Korrektur. Selbstverständlich sind wir am 20.Juni in Schwenningen und nicht am 18. Danke für die Hinweise. Wie Ihr vielleicht erkennen könnt modifizieren und entschlanken wir ein bisschen die Homepage. Ab sofort findet Ihr ein Kapitel Videos. Hier stellen wir von nun an „bewegte und bewegende“ Bilder zur Verfügung, analog zu den Einträgen in Facebook unter „Smörrebröd Kahl“. Wir hoffen dass Euch das gefällt. Wir warten noch auf Bilder vom Griess-See OpenAir 2015, Sowie wir diese erhalten stellen wir Sie Euch zur Verfügung. Dafür haben wir aber einige verschollene Impressionen vom Griess-See OpenAir 2014 gefunden incl. ein Einblick der Vorbereitungen und Soundcheck. Die gibt es nun auch unter der Galerie zu sehen. Wir sehen uns am 20 Juni in Schwenningen und am 27.Juni in Kahl auf dem Sandhasenrock. Bis gleich.
Bis dahin EURE Band
04.06.2015 Servus da draussen,
schön dass Ihr so zahlreich auf dem IX BRK OpenAir dabei gewesen seid. Mit dem Wetter hatten wir bei dann alles richtig gemacht und so kamen mehr als 500 Besucher. Ganz herzlich moechten wir noch die Jungs von Time Bombs und Minttrap grüßen, die haben einhundertprozentig gerockt. Macht nur so weiter so und bis demnächst mal wieder. Ihr habt es sicher in der Zeitung oder im Internet gelesen. Leider wurden wir an diesem Abend bestohlen und PEPE hat nun nicht mehr seinen schwarzen Fender Jazzbass und den Gibson Thunderbird. Haltet die Augen auf und vielleicht seht Ihr einen oder beide davon. Es gibt eine Belohnung für das Wiederauffinden... Nun sind wir schon in der Vorbereitung für die nächsten 3 Gigs. Auf geht’s nach Schwenningen, der Sandhasenrock wartet und danach spielen wir noch einmal in Hainburg auf. Wir rufen jetzt schon einmal GIB GAS – GIB GAS – GIB VOLLGAS und damit werden wir auf die Alb braussen...
Bis dahin EURE Band
21.04.2015 Hallo Leute,
vielen Dank für Euren Besuch beim Klein Ostheimer BRK-Openair. Auch wenn es zu später Stunde sehr kalt geworden ist, hatten wir zusammen eine Menge Spass. Get Ready aus Darmstadt legten mit Ihren 10 Mann einen sensationellen Sound und Start hin - klasse Bläsersatz, tolle Stimmen - das war was. Alberta Rush konnten Ihr neues Album und dementsprechend die neue Songs vorstellen, sie waren wieder ein Ohrenschmaus und bargen so manche Überraschung mit Ihren Liedern. Wir bekamen ein tolles Feedback von Euch für den tollen Auftritt, Super Danke. Auch die neuen Songs die wir im Gepäck hatten passten sich hervorragend in das ebenso neu gestaltete Programm ein. Unter Galerie findet Ihr ein paar Bilder von unserem guten Freund Hartmut Schrade. Jetzt kommt erst einmal eine Privatveranstaltung als nächstes über deren Einladung wir uns sehr gefreut haben, danach bereiten wir uns auf das 9. Griess-See OpenAir vor und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch.
Bis die Tage Eure SMØRREBRØD-Band
06.04.2015 Hallo Freunde,
ja es ist schon sehr lange her dass wir uns gemeldet haben. Aber es geht wieder los mit uns. Nein wir haben uns nicht aufgelöst, es gab auch keinen Streit in der Band, sondern wir haben uns über den Winter zurückgezogen, eine Menge neue Lieder ausprobiert, VIELE SONGS geprobt und geschaut was von dem NEUEN am besten zu uns passt, und WELCHE dann zu WEITEREN im SMØREBRØD Programm "Die SONGS in unseren Style" werden. Natürlich gab es auch eine Menge an Vorbereitungen für die Gigs im neuen Jahr zu treffen. Wir hoffen Euch dann zu dem ersten Auftritt am Samstag den 18. April an 17:00 Uhr beim BRK Bereitschaft in Kleinostheim zu sehen. Wir freuen uns sehr darauf gemeinsam mit Alberta Rush und Get Ready das neue Bereitschaftsheim einweihen zu dürfen. Das Wetter wird Super und die Stimmung auch. Wir versprechen dass wir uns auch wieder früher melden. Ein paar weitere Informationen vorab: zum Beispiel zum Sandhasenrock 2015 findet Ihr hierunter. Wir grüßen von hier unser Radio Primavera. Wie im letzten Jahr gibt es auch weitere Informationen und News zu uns unter Facebook "Smörrebröd Kahl" zu finden.
Es grüßen Euch Eure SMØRREBRØDLER, Keep on Rockin' und bis die Tage
09.04.2014 Guten Tag,
es wird mal wieder Zeit ein paar News loszuwerden und den Terminplaner zu aktualisieren. Irgendwie bleibt uns diese Jahr das „Glück hold“, nachdem schon der Faschingsrock ausgefallen ist, wird es wohl auch nichts mit dem 01. Mai. Der geplante Veranstaltungsort ist nicht mehr offen und die Alternative die wir hatten baut nun auch gerade um. Falls wir doch noch kurzfristig eine weitere Auftrittsmöglichkeit für den OpenAir Auftakt finden, geben wir natürlich Bescheid. Es gibt auch Positives zu vermelden. Die Band ALBERTA RUSH, welche ein echter Knaller beim letzten Sandhasenrock waren, sind dieses Jahr unser Gast beim 08. Griess-See OpenAir, am Samstag den 07. Juni beim BRK. Hier laufen schon die ganzen Vorbereitungen und es verspricht wieder ein heißer Abend zu werden. Der Eintritt bleibt wie in den Vorjahren frei. Apropos Sandhasenrock, dieses Jahr sind mit dabei die Bands: Audiophyle, Toasted und Shawn. Die Gruppen kamen jetzt schon zweimal für die Planung, Foto Termin etc. zusammen. Das sieht auch sehr gut aus. Anfang August fahren wir dann mal zu der Eintracht nach Frankfurt und spielen auf. Nur nicht im ehemaligen Waldstadion, das braucht die Dart Abteilung auch für Ihr Spiel nicht, sondern in deren Vereinsheim werden wir dann aufbauen, das wird bestimmt auch ein Knaller.
Bleibt auf Empfang und bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
08.01.2014 Alles Gute für 2014!
Hallo Freunde, ein interessantes Jahr mit einigen Konzerten an den unterschiedlichsten Orten und Locations ist wieder einmal vorbei. Nun starten wir schon in die 26’ste Saison. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Für das kommende Jahr treffen nun Stück für Stück die neuen Termine ein. Diese findet Ihr wie immer unter den Tourdaten. Des Weiteren haben wir wieder tief in den alten Bilderschatullen gekramt und gesucht, diesmal ist Bernd fündig geworden und wir haben ein paar neue Fotos aus diesem Fundus in die Galerie eingestellt. Mehr wird nicht verraten, ok gut wohl von den Jahren 1998, 2002 (man beachte die damalige ausgefeilte Lichttechnik). Sowie mal was anderes aus den Jahren 2008, 2010, Einfach durchblättern und suchen. Wer Sie gefunden hat kann ja als erstes eine kurze Nachricht an PEPE@smoerre-broed.de schreiben und bekommt auch ein kleines Neujahrsgeschenk. Der Sandhasenrock wirft wie immer seine Schatten voraus und in der kommenden Woche werden wir uns schon die Bewerbungen anhören. Mal sehen was dieses Jahr da alles interessantes dabei sein wird. Ihr werdet es dann zügig erfahren. Also bleibt auf Empfang. Wir sehen uns dann am Samstag den 15. Februar zum Rock-Fasching im CASA Emilio in Kahl (DJK Vereinsgaststätte Am Christnersee 2, 63796 Kahl). Einladung über Facebook und WKW werden noch folgen.
Bis die Tage, bleibt uns gewogen - Eure Band.
24.12.2013 Hallo Leute,
die SMØRREBRØD-Crew wünscht Euch „Frohe Weihnachten und ein rockiges 2014“.
Aktuell arbeitetet die Band wie immer an neuen Songs und einer Setlist für die nächste Saison. Es gibt schon die ersten definitiven Termine für das neue Jahr. Diese findet Ihr in den nächsten Tagen wie immer unter Tour-Daten. In den nächsten Wochen werden sich noch einige neue „Alte Bilder“ in der Galerie einfinden. Auch unter Medien hat Pepe vor, das eine oder andere neue Alte bereit zu stellen. Jetzt ist mal wieder Zeit dafür und die wird dann auch genutzt. Ein neues Motto für 2014 ist auch schon gefunden, und den nächsten Auftritt wird es auch schon im Februar geben.....
Also bleibt gespannt seid auf Empfang – und kommt gut rüber – wir wünschen Euch das Beste.
02.09.2013 Hallo Freunde,
Danke für Euren Besuch auf dem DJK Sommerrock „powered by Emilio“. Es war einfach SUPER.
Von der Stimmung war das eines der besten Konzerte in den letzten Jahren, das lag ganz sicher an den gewaltigen Gesangs- und Tanzeinlagen von Euch. In den Kreis der TOP 10 kommt dieser Gig auf jeden Fall J..
Das Wetter war nicht bombig, doch es hat gehalten, dass nicht jeder unter dem Dach bleiben musste, so packen wir auch noch ein paar weitere Fans in das Areal im nächsten Jahr. Denn das sieht gut aus. Euer Feedback, die Rückmeldung von Emilio und der DJK bringen uns dazu jetzt schon wieder einen 01.Mai und einen Spätsommerrock anzukündigen. Und das auch für einen guten Zweck, denn der Gewinn aus dem Getränkeverkauf geht an die Jugendabteilung der DJK und das finden wir prima!!! PS: Bilder kommen diese Tage... Besten Gruß. Eure SMØRREBRØDLER
24.08.2013 Hallo Zusammen,- wir sind es mal wieder.
Der Sommerurlaub ist vorbei, die Spatzen pfeifen es von den Dächern und die Plakate zeigen es an. Am kommenden Samstag sind wir zu Gast auf dem DJK Gelände. Emilio und sein Team erwarten uns alle zum DJK Sommerrock. Kommt vorbei wir freuen uns auf eine tolle Party. Es geht schon am frühen Abend los, ab 17:30 sind wir da. Musik wird aufgelegt und so haben wir sicher Zeit zum quatschen und auch das eine oder andere Getränk miteinander zu geniessen.
Also bis dahin, es wird dann wieder für eine lange Zeit das letzte OpenAir gewesen sein!
07.07.2013 Servus Ihr Rocker,
schönen Dank für Euren Besuch auf dem Sandhasenrock. Es war wieder einmal ein voller Erfolg und wir konnten sehen, dass sich die Arbeit für die ganze Vorbereitung gelohnt hat. Denn es hat einfach wieder Spass gemacht. Vielen Dank auch an die beteiligten Gruppen die so gut mitgezogen haben. Auch für Sie war es ein gant toller Zuspruch. Die Schulen und Tanzgruppen mit Ihren Auftritten brachten schon am Nachmittag eine besondere Show und das Wetter spielte im grossen und ganzen auch mit. Jetzt machen wir erst einmal ein paar Tage frei.
Evtl können wir uns noch einmal am 31.August in Kahl sehen. Infos folgen. Bis die Tage Eure Band.
21.06.2013 Hallo Freunde,
schon wieder sind ein paar gute Tage vergangen seit wir uns das letzte Mal schriftlich hier gemeldet haben. Das liegt aber vor allem daran, dass es so eine Menge zu organisieren und abzuarbeiten gab, dass wir die vergangenen 2 Open-Airs und den Sandhasenrock stemmen konnten. Vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch auf dem Griess-See Open-Air, wir die Presse es schrieb, es war wieder ein ganz besonderes Konzert in einer tollen Atmosphäre. Was hatten wir mit dem Wetter ein Glück, davor war es schlecht und Sonntags ging es gerade wieder so weiter. Auch unseren beiden befreundeten Bands The Twisted Strings und Banddixen, sagen wir noch einmal Danke für Ihr mitwirken und rufen ein Keep on Rockin’ Guys ihnen nach.Leute. Zum 01 Mai war es nicht anders am Kahler Schützenheim. Davor war es eigentlich „saukalt und regnerisch“ und morgens wurde es besser, als wir den ersten Ton angespielt hatten kam die Sonne heraus, das war doch bezeichnend. Letzten Samstag in Schwenningen am 15. Juni, es war einfach gigantisch. Schwenningen macht die beste Stimmung, der MSC hat es alles wieder super gemanaged. Das Zelt ist fast geplatzt und wir haben wieder über 40 Songs gemeinsam gesungen, bis zur vollständigen Kapitulation der Stimmbänder. Danke für Euren Besuch für freuen uns auf 2014 und grüßen mit einem 3-fachen Gib Gas, Gib Gas, GIB VOLLGAS. Ab heute Abend läuft der Aufbau für den Sandhasenrock an. Dabei sind wieder mit uns 4 weitere Bands, 10 jugendliche Showtanzgruppen von den Schulen der Region, 17 Vereine mit Ihren Aktionsständen, Essens- Getränkestände und eine Cocktailbar. Wir sehen und dort – bis Samstag.
11.05.2013 Hallo Freunde,
vielen Dank für Euren zahlreichen Besuch auf dem 01. Mai Event am Schützenhaus. Es war ein super Tag, das Wetter hat gehalten. Es war schon verrückt, die ganze Zeit Kalt und Regen und als wir anfangen kommt die Sonne. Wir sind halt doch Rock-Engel J. Sollten wir öfters machen, oder? Denn die Stimmung war dann klasse !!! Bilder vom 01. Mai kommen die Tage. Wir sehen uns wieder am Samstag den 18. Mai auf dem Griesssee Open-Air.
Freut Euch auf BANDIXON, Twisted Strings und uns. Bleibt auf Empfang, schaut öfters mal vorbei, Eure SMØRREBRØDLER
21.04.2013 Hallo Leute,
nun endlich die Fotos vom schönen Faschinssamstag im „Alten Pfarrheim“ in Kahl. Es sind eine ganze Menge - schaut sich Euch an. Der Termin 01. Mai ist im Moment ein Wackelkandidat wg. der Veranstaltungsmöglichkeit. Bleibt auf Empfang wir informieren Euch kurzfristig. Bis zur nächsten Woche, da kommt auf jeden Fall die Information. Eure Band | Anke | Anderl | Jo | Pepe.
08.04.2013 Hallo Leute,
wie Ihr sehen könnte leben wir noch. Nachdem der Faschingsrock so schön war, hatten wir bisher trotzdem noch keine Bilder reingestellt. Das wird noch nachgeholt. Die Ski-Saison ist vorbei, und auch wenn es immer noch kalt ist, wird schon für das erste Open-Air, 01.Mai am Kahler Schützenhaus, geprobt.

Wir bleiben am Ball – Keep on Rockin - 25 Years „S I L V E R L I G H T”. Just 4 U Info, es geht allen gut und wir erfreuen uns nahezu bester Gesundheit. Anderl, Anke, Jo, Pepe und Dirk hatten jetzt schon Geburtstag und nun ist Schluss mit der Feierei, jetzt wird wieder was gearbeitet. Ihr hört von uns - Bis die Tage
01.01.2013 Hallo Leute,
wir hoffen Ihr habt die Weihnachtsfeiertage gut überstanden und nicht zu viele Plätzchen genascht.... Die gesamte SMOERREBROED CREW wünscht euch ein rockiges und gesundes 2013. Ein weiterer Termin für den 07.September ist hinzugekommen, schaut unter dem Folder Tourdaten. Ab sofort wird für den 09. Februar der Kahler Faschingsrock geprobt, Lasst Euch überraschen.
09.12.2012 Hallo Freunde,
die ersten Gespräche mit unseren befreundeten Veranstaltern haben stattgefunden und so gibt es zum Nikolaus für Euch die ersten Tour Daten der SILVERLIGHT Tour 2013. Wir freuen uns darauf dass wir Faschingssamstag wieder im Kahler Pfarrheim die Alternativ Veranstaltung zum Karlsteiner VW Ball anbieten werden. Am 01. Mai werden wir traditionsgemäß die OpenAir Saison im Kahler Schützenheim eröffnen. Das Griess-See OpenAir wird definitiv unter 25 Jahre Smörrebröd stehen, aber es bleibt bei einer Tagesveranstaltung am Samstag 18.05.2013. Besonders freuen wir uns auch auf unseren Besuch beim MSC Schwenningen am 15. Juni. Eine Woche später findet dann der Sandhasenrock am 22.06.2013 statt. Somit feiern wir jetzt schon gebührendlich unser 25 Jähriges Bühnenjubiläum mit mehr Auftritten als die Rolling Stones zum 50 J. Bleibt auf Empfang wir melden uns mit weiteren News und Daten - Eure Silbernen Rockpiraten.
25.11.2012 Hallo Freunde,
es wird mal wieder Zeit dass Ihr etwas von uns zu hören bekommt. Durch die Baby Pause ist es etwas ruhig um uns geworden, aber das wird sich wieder ändern - versprochen. Wir gratulieren alle auf jeden Fall noch einmal Anke und Anderl zu Ihrem kerngesunden Nachwuchs EMIL.Im Moment arbeiten wir 4 Jungs (Anderl, Dirk, Jo und Pepe) wie immer an einigen neuen Songs für das kommende Jahr, das unter dem Motto SILVERLIGHT stehen wird. Hierzu bekommt Ihr später sicher noch weitere Infos. Anke war schon wieder zwei Mal mit im Proberaum und wir haben zusammen eine Menge Spass gehabt. Es werden auch noch einige Bilder als Rückschau für 2012 eingestellt werden. Technisch haben wir im Hintergrund unseren Server umgezogen, Ihr könnt uns immer noch sehen, d.h. es hat alles geklappt. Hierfür bedanken wir uns bei unseren langjährigen Administrator Jochen Plener. Wann und wo wir das nächste Jahr das erste Mal spielen wird noch geplant. Definitiv sind wir am 22.06.2013 auf dem Sandhasenrock und wir werden unser 25 Jähriges Bühnenjubiläum am Samstag den 18.05.2013 auf dem BRK OpenAir Gelände feiern. Bleibt auf Empfang wir melden uns. Eure Silbernen Rockpiraten.
07.06.2012 Hallo Freunde,
jetzt sind es nur noch wenige Tage und da sehen wir uns auf schon wieder in Schwenningen bzw. auf dem Kahler Sandhasenrock. Die News zum Griesssee OpenAir konnten wegen technischen Problemen nicht mehr Online gestellt werden. So gibt es diesmal einen schönen Review und mehr Bilder. Das richtige Wetter hatten wir bestellt und so kamen 750 Besucher auf das 6 Griesssee OpenAir am 26.05.2012.
BandDixen sowie die Twisted Strings waren einfach klasse und es machte richtig Spass mit ihnen zusammen zu rocken. Keep on Rocking Guys – See you – Wir hatten dann 2 grosse Blöcke gespielt, hätten gerne den letzten noch etwas verlängert aber leider mussten wir dann doch wegen der gewünschten Nachtruhe einzelner aufhören....In,an und vor der Bar hatten wir dann alle noch Gelegenheit miteinander zu reden, war wirklich prima und es wurde wieder einmal eine sehr lange Nacht.... Neben Bildern auf unserer Galerie findet Ihr noch weitere Fotos unter diesem Link.

Davor besuchten wir noch unseren Kahlgründer Fanclub zum 91 Geburstag bei Doggder and Osterhasi Concerts am 12.Mai. Wie das im rauhen Kahlgrund um diese Jahreszeit so sein kann, war es während der Vorbereitungs und Aufbauphase noch schön warm und bei und zum Ende des Gigs und des Festes auf deutsch gesagt saukalt. 3,5 Grad auf der Bühne das zieht durch. Vielleicht sind auch deswegen nicht so viele Bilder vorhanden, da dem Fotografen wegen der Kälte so die Hände gezittert hatten. Aber ein paar findet ihr schon unter der Galerie.
Wir haben einen weiteren Termin dazu bekommen und freuen uns auch in diesem Jahr den MSC Nusplingen auf der Schwäbischen Alb zu besuchen. Unser Marketing President Mr. Eric B. bietet nun auch Aufnäher für 3,50€ , sowie Buttons für nur 1,--€ an. Schaut bei Ihm das nächste Mal vorbei und nehmt euch einen mit. Anschauen oder auch bestellen, (bei mehr als einen J) könnt Ihr diese Produkte im FanShop
07.05.2012 Ahoi Freunde,
Wir haben das erste Mal Landgang gehabt und danken Euch für Euren zahlreichen Besuch am 01. Mai im Kahler Schützenhaus. Es war ein echt klasse Auftritt. Die Stimmung war super, der Wettergott war uns wohl gesonnen, Essen und Getränke in reichlicher Anzahl, Es hat einfach rundherum gepasst 16:15 Start, 4 Blöcke, 3 Pausen, danach waren wir alle gemeinsam geschafft.Zwischenzeitlich konnten gar nicht genügend Tische und Bänke gestellt werden, dass sah für uns super aus. Bilder werden noch kommen, aber ab heute sind die Fotos vom Kahler Faschingsrock am 18.Februar diesen Jahres Online. Versprochen ist versprochen, auch wenn es momentan mit dem Zeitplan nicht so ganz hinhaut. Nun haben wir unsere Black Pear wieder beladen, die Segel sind gesetzt und wir werden Fahrt aufnehmen und in den Kahlgrund segeln, zu unseren Freunden Von Doggder & Osterhasi Concerts – der Sonne entgegen, die nächste Tour zum Entern. -. Dann wird es schon Zeit der Kahl entlang wieder herunter zu segeln, für den nächsten Landgang, am Kahler Griess-See am 26.Mai zum 6’en BRK OpenAir. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit dem Mannschaften der Twisted Strings und BANDIXON. Gemeinsam werden da am Pfingstsamstag die Bühne erobern und keine Gefangenen machen. Lasst es Euch gutgehen Mast und Schottbruch und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel wuenschen Eure Piraten!
12.04.2012 Servus da draußen!
Wir hoffen Ihr habt die Osterfeiertage gut herum gebracht und alle Schokoladenhasen vernascht.
Wir haben uns auch entspannt zurückgelegt, um an die nächsten Proben mit ein paar neuen Songs herangehen zu können. Übrigens vielen Dank für Euren Besuch am Faschingssamstag im Alten Pfarrheim in Kahl. Mensch so lange haben wir uns schon nicht mehr gemeldet, ja, ja es war auch noch ein bisschen Urlaub dazwischen. Auf jeden Fall machen wir das nächstes Jahr wieder !!!! Hoffentlich bekommen wir noch ein paar Bilder zusammen, dann stellen wir diese auch in die Galerie. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht dort mal wieder zu spielen, der Sound auf dieser Bühne ist einfach spitze und das Licht war ebenso klasse. Wir schicken gerne einen Gruß an SALVA. Vergessen wollen wir auch nicht die Band paraOptics DIE JUNGS SIND ECHT SUPER. Wir warten schon gespannt darauf, was Sie am Sandhasenrock präsentieren, wenn wir wieder zusammen sind. Für diesen SHR ist auch schon alles in trockenen Tüchern. Die Vorbereitungen sind komplett abgeschlossen, die Plakate schon gedruckt sowie geklebt. Die Bands die wir ausgesucht haben sind absolut vielversprechend und abwechslungsreich, auch Witold Gumpper (mit seinen Mannen und Frontfrau) von Spys of Nuts ist dieses Jahr wieder mit von der Partie. Ja sonst gibt es nicht so viel zu berichten, alles sind gesund und wohlauf, wir freuen uns auf den 01. Mai, hoffen auf schöönes Wetter um den WARM UP für die kommende OpenAir Saison zu starten. Bleibt uns gewogen. Auf ein baldiges Wiedersehen bzw Hören Eure Rockpiraten und Seeräuberbraut.
19.01.2012 Guten Tag wir sind es mal wieder.
Ein paar Zeilen zu unserem geplanten ROCKFaschingsSamstag am 18.02. Wir freuen uns auf einen Special Guest. Es ist die NewComer Band paraOptics mit Kahler und Jungs aus der Umgebung. Viele haben schon gefragt, müssen wir uns verkleiden? Nein zieht an was Ihr wollt, verkleidet oder nicht. Es bleibt dabei: „es wird ein Rockfasching ganz ohne Ententanz und Polonäse, oder die Hände zum Himmel.“ Der Einlass ist ab 19:00 Uhr, Eintrittspreis 5,--€. Besten Gruß und bis die Tage. P.S: „für alle welche die Aktualität unseres dokumentierten Equipments bemängelten. Wir sind dran und die ersten Änderungen sind eingebaut“
30.12.2011 Hallo Freunde,
die Weihnachtszeit haben wir alle hoffentlich gut überstanden und wir freuen uns auf ein schönes Silvesterfeuerwerk. Die Proben verliefen sehr gut, jetzt gibt es ein paar Tage Urlaub für uns alle. Ab der zweiten Januarwoche wird schon das Programm geübt für den Rockfasching im Alten Pfarrheim in Kahl. Termin ist der Faschingssamstag, 18. Februar. Wir freuen uns darauf, Ihr hoffentlich auch. Ein Rockfasching ohne Ententanz und Polonäse, verlasst Euch drauf. Einen guten Rutsch nach 2012, viel Gesundheit und dass es insgesamt ein schönes Jahr wird für uns alle!!! Eure SMØRREBRØDLER.
28.11.2011 Advent, Advent das erste Lichtlein brennt,
die SMORREBROED-Crew wünscht Euch eine „Frohe und enstpannte Adventszeit“. Nun scheint es ja doch so langsam Winter zu werden. Neben Kerzen anzuzünden Geschenke einzukaufen und neue Instrumente auszuprobieren, arbeiten wir aktuell an verschiedenen neuen Songs für unser 2012er Programm der „Pieces of Wisdom Konzerte“.
Es gibt einiges an neuen Terminen für 2012 Schaut einmal bei den Tourdaten vorbei.In den nächsten Wochen werden sich noch einige neue „Alte Bilder“ in der Galerie einfinden. Lasst es Euch gut gehen und schaut immer wieder mal vorbei.
Also bleibt auf Empfang – wir empfehlen uns bis die Tage !!!!
23.09.2011 Hallo Freunde,
die Rabenau Kahl hat uns völlig überraschend zum Oktoberfest am Samstag den 01.10 ab 19.00 Uhr eingeladen. Damit das ein gelungener Abend wird, seit Ihr hoffentlich dabei. Es gibt noch einmal in Kahl in diesem Jahr SMÖRREBRÖD Lebenslänglich !!!! Schaut mal bei den Terminen vorbei die ersten sind für 2012 eingetragen. Morgen kan man uns selbstverständlich auf dem Zwiebelmarkt in Griesheim sehen. Wir werden so um 21:00 starten. Wir freuen uns auf unseren dritten Besuch bei den Iwwerzwerschen -mee wie schee-)
Wir sehen uns - Bis dahin Eure Crew.
08.08.2011 Hallo Leute,
Hallo Leute, fast wie in einem Wochentakt haben wir ein paar weitere News für Euch. Wir sind ja noch die Bilder vom BRK OpenAir am 11. Juni 2011 schuldig. Diesmal aus der Sicht von Beate, welche hinter der Kamera stand. Es zeigt auch ein wenig von dem davor und der Arbeit danach. Zwei von uns sind in den Flitterwochen und grüssen von dort recht herzlich. Ach - die 36.000 Treffer auf unserer Homepage haben wir mittlerweile auch geknackt. Mal sehen wie lange wir bis zu den 40.000 brauchen.
Bleibt uns gewogen Eure SMØRREBRØDLER
30.07.2011 Hallo Leute,
nur kurz ein paar Zeilen. Wie versprochen haben wir noch ein paar weitere Bilder vom Sandhasenrock. Diesmal aus dem Blickwinkel von unserem guten Marketing Manager Mr. Eric B. Zwischenzeitlich hat er sich um eine weitere Verkaufstelle fuer einen Teil unserer Merchandise Produkte bemüht. Ihr könnt nun direkt in Heikes Lotto-Eck, Hanauer Landstrasse 13 bei uns in Kahl, Baseball Caps, Lanyards und weitere Accessoires erwerben. Für die Personen die sich in Kahl nicht so gut auskennen, das Geschäft ist direkt an der großen Kreuzung (der zentrale Verkehrsknotenpunkt) der B8. In den vergangen 3 Wochen wurde so viel mitgenommen das wir nun wieder neues Material bestellen werden. Dies beinhaltet auch Sonderwünsche und Sonderanfertigungen. Falls jemand Bedarf hat, einfach über Kontakt eine Nachricht an Eric B. senden.
Viel Spaß in den Sommerferien wünschen wir Euch.
21.07.2011 Hallo,
ja, ja Ihr habt recht, es wurde schon lange nichts mehr in den News kommuniziert. Sollen wir mit den Entschuldigungen anfangen…. Da war die Damenfussball WM sowie 2,3 Konzerte, etliche Proben, Hochzeiten und Junggesellenabschiede usw. usw… Nein wir fangen heute einmal mit dem Rueckblick auf ein fantastisches Konzert beim MSC Schwenningen an. Schaut Euch die Bilder an. Es war wieder ein Knaller. Man denkt es kann eigentlich nicht besser werden (ausser das Wetter vielleicht, aber es war trocken) aber die Stimmung war einfach fantastisch. Schon zu Beginn war das Zelt war knackevoll, vor dem Zelt standen noch Weitere. Ein gigantisches Lagerfeuer wurde angezuendet als Ersatz fuer das ausgefallene Johanissfeuer. 47 Songs in drei Bloecken hatten wir gespielt bis morgens um 03:30, und dann war wieder die echte Schwenninger Afterwork Party in der Bar angesagt wo wir uns mit vielen noch unterhalten konnten. Einige sind einfach gar nicht nach Hause gegangen und waren noch beim Abbau am naechsten Vormittag da. Den meisten von uns mussten 3 Stunden Schlaf (manche hatten weniger) zum ausnuechtern reichen. Ihr ward super und wir rufen in die Alb:GIB GAS, GIB GAS, GIB VOLLGAS. In der naechsten Woche gibt es wieder ein paar Zeilen und weitere Bilder. Bleibt auf Empfang – Eure SMOERREBROEDLER
31.05.2011 Hi,
Hi, das war also der Sandhasenrock No. 20. So schnell ging es dann wieder vorbei - man glaubt es kaum. In nackten Zahlen 2.800 Besucher, 17 örtliche Jugendgruppen und Vereine, 9 Show Auftritte, 4 Bands. Das sagt aber nichts ueber das gefuehl aus. Erst die gigantische Vorbereitung, es wird getanzt, dann spielen die Bands im Anschluss „Faites vos jeux!“ 1,5 Stunden von uns und alles ist viel zu schnell vorbei „Rien ne va plus.“ um 00:15. Aber es war schoen und Ihr BRUTAL gut drauf und das naechste Spiel bzw. der naechste SHR kommt bestimmt. Um es krass auszudruecken Es war geil mit Euch und wir freuen uns alle auf das BRK Openair am 11. Juni PFINGST-SAMSTAG. Kommt vorbei der Eintritt ist frei, wir freuen uns auf Euch. Schaut Euch die Bilder an, entweder unter unserer Galerie, oder geht auf www.main-netz.de Einen besonderen Gruß moechten wir noch mal an das KAHL FETZT Team und unsere wirklich an Herz gewachsene neuen Freunde von THE TWISTED STRINGS schicken. Jungs wir machen ganz sicher wieder was zusammen!!! Wir danken natuerlich Bernd und Dirk - " But that's her DIRTY WORK" und wir wollen diesmal nicht den Witold Gumpper fuer seinen unglaublich starken Einsatz und Jens Mandel fuer seine Organisation vergessen. Euch Allen ein paar schoene Tage, bleibt auf Empfang wir sehen und hoeren uns.
02.05.2011 Guten Tag auch, wir sind’s mal wieder.
die finalen Vorbereitungen für den Sandhasenrock laufen, auch unser diesjähriges Programm nimmt dementsprechend seine Form an. Das Saisoneröffnungs-Konzert am 01.Mai fiel dieses Jahr aufgrund des Weißen Sonntags aus, dafür konnten wir diesen Tag auch einmal mit Grillen und faulenzen oder ähnliches verbringenJ. Für das BRK OpenAir am 11. Juni laufen die Vorbereitungen auch schon auf Hochtouren. Es haben sich Null Grad als weitere Band angekündigt, da warten wir mal gespannt auf die Jungs. Hier Anbei der Link zu Ihrer Myspace Seite: Null Grad Lasst Euch nicht ärgern und bleibt auf Empfang, bis Bald Eure SMØRREBRØDLER
20.03.2011 Guten Tag auch, wir sind’s mal wieder.
Unsere Geburtstagsfeierlichkeiten sind vorbei und die Vorbereitungen für den 20ten Sandhasenrock und für das 5te BRK OpenAir in Kahl laufen schon wieder auf Hochtouren. Auch ein weiterer Gig ist dazu gekommen: Wir besuchen und wir freuen uns auf unsere Freunde bei „Griesem meh wie schee“ von de IWWERZWERSCHE auf den Zwiwwelmarkt. Werft einen Blick auf den aktuellen Kalender. Nun zum einmal zum Sandhasenrock. In diesem Jahr sind neben uns noch 4 weitere Gruppen dabei. Allen voran die alten Weggefährten Spys of Nuts die sich für dieses Jubiläum angekündigt haben. Des Weiteren kommt Noteingang (sie spielten einen Super Gig 2008), The Twisted Strings (waren hervorragend 2009) und als neue Band Inversion. Mal ein paar aktuelle Zahlen zu diesem Jahr: Bisher wurden über 1500 Eintrittskarten schon von unseren Sponsoren gekauft, das heißt alle Anlaufkosten sind abgedeckt. Wir werden wieder über 20 Vereine dabei haben, 8 Schulen aus unserer gesamten Umgebung mit Ihren Tanzgruppen und Aufführungen, 15.000 Handzettel und 400 Plakate werden gedruckt, einen neuen Sicherheitsdienst, die Feuerwehr, das Rote Kreuz, Zeltverleiher, vom Starkstrom Installateur bis zum Toilettendienst alles muss geplant, organisiert und bezahlt werden und das alles wieder bei einem Eintrittspreis von maximal 7,-- am Abend das ist doch was oder? Lasst es Euch gut gehen und bleibt auf Empfang, bis Bald Eure SMØRREBRØDLER
27.01.2011 Ein gutes neues Jahr wünschen wir Euch.
Lang ist es her dass wir uns das letzte Mal gemeldet haben. Nach einigen persönlichen Veränderungen negative wie auch sehr positive sind wir als Band immer noch „Still Alive“. Nun geht es wieder mit Tatendrang in die neue Saison, die dieses Jahr unter dem Motto „NO COMPROMISE“ steht. Zwischenzeitlich haben wir einige Termine festgemacht, schaut einmal unter Tourdaten. Wir hoffen dass wir noch ein paar schöne weitere GIGS dazu bekommen werden. Des Weiteren gibt es wieder ein paar neue Songs die wir erarbeitet haben und euch präsentieren wollen. Ach und die Bilder vom letzten Auftritt beim MSC Nusplingen findet Ihr nun auch unter Galerie. Es war wieder ein super Auftritt auf unserer Alb. Wir grüssen noch einmal alle Biker und Freunde aus Nusplingen, Schwenningen, Kreenheinstaedten und Umgebung bis hinab zum Bodensee!!! Sicherlich müsst Ihr auf die nächsten News nicht mehr so lange warten, bleibt auf Empfang. Bis bald, bleibt uns gewogen.
28.08.2010 Servus,
es wird mal wieder Zeit für eine Statusmeldung und ein paar Zeilen. Kreenheinstetten (Geburtstag von Kalle) am vergangenen Samstag war der Hammer. Wie Kalle angekuendigt hatte „ein kleines gemuetliches Festchen mit ein paar Gaesten.“ Real 300 Mann vor Ort und die Wallung brach wieder los. Ihr seid die Besten !!!!! Unter Galerie findet Ihr jetzt schoene 42 Fotos von der Feier. Danke an Eric fuer die Bilder. So ganz nebenbei bemerkt ging die Sache schon um 19:00 Uhr mit der offiziellen Eroeffnung los. Das erste Mal standen wir dann um 21:20 auf der Buehne und das letzte Lied haben wir dann gemeinsam um kurz nach 03:00 Uhr gesungen. Das ist sportlich !!!! Aber da war noch nicht Schluss – wir wollten alle dann noch den Sonnenaufgang und mehr sehen....Schoene Gruesse von der gesamten SMOERREBROED CREW nach Kreenheinstetten und Umgebung (die bis nach Ludwigsburg, Bodensee und auch Bonn uvm. ging). Nun warten wir gemeinsam auf Nusplingen und werden sehen was da ab geht, oder? Biss dahin
28.06.2010 Schon ist der Sandhasenrock wieder vorbei,
schoen dass Ihr mitgefeiert habt, das war nun die 19. Version und alles lief wie an der Schnur gezogen. Insgesamt waren ueber den Tag verteilt 2500 Besucher vor Ort. Mehr als 12 Tanz und Showgruppen waren dabei, 20 Kahler Vereine hatten einen Spielepark aufgebaut, so war schon bis zum fruehen Abend eine bunte Mischung an Unterhaltung fuer alle geboten. Das Wetter dazu liefertete mit fast 30 Grad und strahlenden Sonnenschein den entsprechenden Rahmen. Kurz nach 17:00 legten dann Blind Shots los, es folgten dann Verlegen, Regenplanet und The Request. Gerne gruessen wir alle musikalischen Kollegen hier noch einmal und sagen Danke fuer die super Mitarbeit. In vielen Bereichen der Organisation haben wir gemeinsam neue „Bestzeiten“ hingelegt, so dass fuer uns als Band diesmal auch ein wenig „Freizeit“ waerend der Veranstaltung drinnen war und wir mit Euch ebenso den Abend geniessen konnten. Diesmal gibt es Bilder aus drei verschiedenen Blickrichtungen, wir sagen Danke an J. Plener, A.Huth und E. Bischoff fuer das Fotografieren. Weitere Bilder findet Ihr unter www.main-netz.de sowie unter www.sandhasenrock.de. Nun machen wir alle erst einmal Urlaub und dann sehen wir uns wieder auf der Alb oder sonstwo.
Bleibt uns gewogen Eure SMØRREBRØDLER .
26.06.2010 Hurra, wir sind im Achtelfinale !!!
Und das Beste daran ist, das Spiel ist somit am Sonntag und nicht Samstags wenn wir gemeinsam auf dem Sandhasenrock im Waldseebad rocken. Wir haben aus Schwenningen einen ernormen Rueckenwind mitgebracht, dort geht es ab, da muss sich Kahl aber strecken!!!! Schaut Euch die Bilder an. Wir gruessen den MSC mit einem 3-fachen GIB GAS, GIB GAS, GIB Vollgas. Einen grossen Teil sehen wir dann am 21.08 bei Kalle wieder, und den ganzen Rest sicherlich 11. September beim MSC Nusplingen. Haut Rein
Eure Rocker
09.06.2010 Hi,
bevor es nach Schwenningen zum MSC geht, haben wir noch fuer Euch ein paar Impressionen von unseren Auftritt am 29.05.2010. Der Gig war auf dem Gelaende des Bundesligavereins „RWG Koöigshofen“ fuer die Fa. Office Depot. Lasst Euch sagen, die Leute von Office Depot waren ein Knaller und wir schicken noch einmal die besten Gruesse nach Gross-Ostheim, und zu den ganzen Kollegen die quer aus Deutschland, der Schweiz, Niederlande, Belgien angereist sind. Das Gelaende und die Halle der RWG sind einfach bestens, auch hier noch einmal ein Gruss und Danke an das Team. Sound und Licht waren Spitze - so koennen wir unsere Anlage lassen, die Nacht wurde sehr lange und fuer Lena hatten wir alle zusammen ein Pause eingelegt, damit sie den Grand-Prix auch wirklich gewinnen konnte. Bleibt auf Empfang und bis die Tage
EURE BAND
Bis dahin EURE Band
26.05.2010 Servus da draussen,
schoen dass Ihr so zahlreich auf dem IV BRK OpenAir dabei gewesen seid. Mit dem Wetter haben wir bei 21 Grad alle richtig Glück gehabt und der bisherige Sommer ist auf diesen Abend und auf das Wochenende gefallen J. Wenn dann noch die Bayern gewonnen haetten, waere die Stimmung sicherlich ausgelassener gewesen und noch viel mehr waeren vielleicht nach dem Spiel auf „unser Spielfeld“ gekommen. Aber Egal, naechstes Jahr machen wir das mal wieder. Ganz herzlich möchten wir noch die Jungs von Ministry of Saints und Offbeat gruessen, die haben einhundertprozentig gerockt. Haut nur so weiter rein und bis demnaechst mal wieder. Am kommenden Samstag geht es dann nach Koenigshofen da spielen wir auf einem Superfirmenevent in geschlossener Gesellschaft und im Juni liegt dann Schwenningen und der Sandhasenrock an. Dazwischen werden wir uns aber nochmals melden. Die Bilder von Samstag findet Ihr wie immer unter der Galerie. Und wenn Ihr im Spaetsommer mit uns noch einmal weit reisen wollt, dann geht 11.September zum MSC Nusplingen ebenso auf der Alb aber noch ein paar KM weiter...
Bis dahin EURE Band
11.05.2010 DANKE,
dass Ihr am 01.Mai im Schuetzenheim dabei wart und so eine gute Stimmung gemacht habt. Schade dass das Wetter leider etwas schlechter als bestellt war, aber das hat uns alle nicht gestoert und geregnet hat es zum Glueck auch nicht. Somit war es wieder ein sehr langes Eroeffnungskonzert von 16:30 bis weit nach 22:00 Uhr mit einer Unmenge von Songs. Gerade die neuen Stuecke sind sehr gut angekommen. Auch die Eigenen darunter das erste Mal oeffentlich „Some“, sowie Paris, Racing Cars, Life in the Wood und unser Ur-Oldie Restaurant Bar. Die neuen Klangeffekte vom Synthesizer waren fuer manche ueberraschend, wurden aber als passend zu den Songs empfunden und aufgenommen. Ein ebenso grosses Danke an unseren Eric, der an diesem Tag als Allrounder unterwegs war, angefangen als Auf- und Abbauhelfer, Fotograf und dabei sein Merchedising nicht vergessen hatte. So mancher Junior Fan hat sich schon ueber ein Ueberraschungspaeckchen freuen duerfen. Bernd und Dirk waren mit dem Sound zufrieden, die neuen Lichteffekte folgen dann bei den grossen OpenAirs. Schaut Euch die Bilder in der Galerie an. Wir sehen uns dann am Samstag den 22.Mai beim IV BRK OpenAir mit Ministry of Saints und Offbeat. Los gehts ab 19:30 Uhr der Eintritt ist Frei!!!!

Bis dahin EURE SMOERREBROEDLER
14.04.2010 Gruesst Euch,
wie immer ein paar Zeilen als Update! Die Bands fuer das Griesssee (BRK) OpenAir stehen nun fest. Neben uns werden die Kahler Newcomer Offbeat mit eigenen Songs den Abend beginnen, danach wird Ministry of Saints (auch eine Band aus der Region von Karlstein bis AB) spielen. Fuer den 01.Mai haengen die ersten Plakate schon draussen und selbst auf dem Viktoria Sportplatz wird jetzt schon beim Fussball ueber unsere Saisoneroeffnung gesprochen. Nach so einer sensationellen Leistung am vergangenen Sonntag vom Anderl im Tor bei der „Zweiten Mannschaft“ war das auch kein Wunder. Tja wer dar nicht vor Ort war - der hat was verpasst - . So nun merkt Euch bitte den 01. Mai vor und kommt vorbei zum Schuetzenheim. Es geht ab 16:00 Uhr los und ein solch langes Programm wie an diesem Tag wird es wohl das ganze Jahr nicht mehr geben. Bis dann Eure SMOERREBROEDLER.
28.03.2010 Mahlzeit,
schnell vor unserem Saisoneröffnungs-Start und der Osterurlaubszeit noch ein paar Zeilen. Wir haben fuer den 01. Mai das richtige Ausflugswetter bestellt und nach Ostern geht es auch mit dem Plakatieren los. D.h. treibt es nicht so toll auf dem Tanz in den Mai, damit noch ein wenig Kraft am naechsten Tag vorhanden ist.
Was gibt es sonst?
Fuer den 19. Sandhasenrock am 26.Juni ist auch schon alles erledigt. Die Zahlen sind wieder sehr beeindruckend, Ueber 1500 Eintrittskarten wurden jetzt schon von unseren Sponsoren gekauft und das in dieser nicht ganz einfachen wirtschaftlichen Zeit. Schoenen Dank hierbei an die Unternehmen, denn wir erhalten keine oeffentlichen Zuschuesse und muessen unsere Ausgaben im Vorfeld selbst erwirtschaften. 22 Vereine haben zugesagt um mit Ihren Staenden fuer den richtigen Familien Spass zu sorgen, 5 Schulen sind mit Ihren Tanzgruppen dabei und selbstverstaendlich 5 Bands. 15.000 Handzettel und 400 Plakate haben wir drucken lassen. Damit der Informationsfluss nicht zu kurz kommt gibt es dann auch noch einmal Presseberichte und Radiointerviews. Ebenso laufen die Vorbereitungen fuer das 4 Griess-See OpenAir am 22.Mai, hier sind noch Bewerbungen fuer Newcomer in dieser Woche moeglich. Danach findet der Auswahlprozess statt. Nach den langen Wintermonaten war wieder einmal der Berndbus kaputt, die Kaelte hatte der Luftfederung zugesetzt, aber dieser Schaden ist nun auch behoben, so dass wir wieder laden und fahren koennen. Am Program und an der Technik fuer die „SOME“ Tour wird final gefeilt, lasst Euch ueberraschen.
Schoene Osterferienzeit, bleibt auf Empfang und uns gewogen EURE AB-SB 365 Crew !!!!
08.02.2010 Hallo Leute,
gerade sitze ich in Luxemburg im Hotel, was zu unserem neuen Song SOME sehr gut passt, da dachte ich es wird wieder Zeit ein paar Zeilen zu schreiben bevor ich an der Bar versacke.
Schaut Euch die Termine an, es gibt eine ganze Menge neues zu berichten. Wir werden diese Jahr wieder am 01. Mai im Kahler Schützenhaus loslegen. Des weiteren fahren wir nun definitiv nach Schwenningen, da heißt es sich rechtzeitig anmelden und die Beine in die Hand, bzw. in ein Fahrzeug nehmen/schwingen und ab geht’s. Der Sandhasenrock nimmt auch schon wieder Formen an. Wir haben 4 super Bands herausgesucht die ein wirklich abwechselndes Programm versprechen. (The Request, Crooked Shoes, Verlegen, Blind Shot). 22 Jugendgruppen und 9 Schulen haben sich angemeldet. Der Vorverkauf um die Anlaufkosten zu decken hat auch super geklappt, da auch einmal ein dickes Lob an die Sponsoren! Wir werden sie dann alle auf den Plakaten, Handzetteln, Banner etc. sehen. Weitere GIGS sind noch in Arbeit, mal sehen was da kommt. Die Proben laufen super, Ihr könnt Euch auf einige Überraschungen gefasst machen. Bis die Tage PEPE und der Rest der Mannschaft.
11.01.2010 Hallo Leute,
wie versprochen hat PEPE tief in seiner Erinnerungskiste gewühlt und verschiedene Plakate aus der gesamten Vergangenheit herausgesucht. Zuerst einmal 15 Stück die represantiv aus der Umgebung von Kahl sind. Ihr findet diese unter Historie „Plakatsammlung“ einfach in diesem Kapitel nach unten blättern.
Viel Spaß beim Erinnern!!!
14.12.2009 Hallo Leute,
die SMØRREBRØD-Crew wünscht Euch „Frohe Weihnachten und ein rockiges 2010“. Aktuell arbeitetet die Band wie immer an neuen Songs und einer Setlist für die nächste Saison. Es gibt schon die ersten definitiven Termine für das neue Jahr. Diese findet Ihr wie immer unter Tour-Daten. Auch die Urlaubszeiten der Band sind schon abgestimmt und geplant. In den nächsten Wochen werden sich noch einige neue „Alte Bilder“ in der Galerie einfinden. Auch unter Medien hat Pepe vor, das eine oder andere bereit zu stellen.
Also bleibt auf Empfang – und kommt gut rüber – wir empfehlen uns.
18.10.2009 So das war’s, nun ist die laufende Saison vorbei. Jetzt muss man sagen: „Es wird Zeit denn weitere krankheitsbedingte Ausfälle könnten wir nicht mehr verkraften“. Also Zeit zum erholen, Kraft tanken, an den neuen Liedern arbeiten. Eventuell wird es im diesen Jahr noch das eine oder andere Winterkonzert geben, das wäre ein Novum aus Sicht der letzten Jahre, wir werden sehen. Es gibt nicht viele Fotos von unserem letzten Konzert, bei einer geschlossenen Gesellschaft in Feldkahl in einem waschechten Saloon, da Eric noch etliche Wochen ausfällt. Wir wünschen ihm auf diesen Weg nochmals alles Gute. Dirk musste also diesmal neben seiner Auf- und Abbau, Mischpult und Teleprompter Tätigkeit auch noch versuchen ein paar Bilder zu machen. Ihm sei - neben Bernd der am Samstag, na was wohl, auch ausfiel- für die ganze Saison ein super Dank und Applaus von der Bühne zugesendet. Ulrike, Ottmar und ihren Gästen rufen wir noch ein „jippie ja yeah zu!!! Wir sehen und hören uns, es freut uns dass es Euch so viel Spaß gemacht hat. Die Verpflegung war spitze, Solch ein Spanferkel bekommt man nicht alle Tage. Euch allen eine angenehme Zeit „and stay tuned“. EURE SMØRREGANG
06.10.2009 Tach auch,
„Wenn’s läuft dann läuft’s“ sagt man so bei uns. Grießheim war spektakulär. Eine Stimmung vor und auf der Bühne wie schon lange nicht mehr. Der Zwiebelmarkt ist halt schon etwas Besonderes. Das Zelt von unseren Iwwerzwerschen Kulturfreunden ist relativ klein, aber dafür standen die Zuhörer dicht an dicht, in – vor – rechts am Zelt. Hier noch einmal an einen besonderen Gruß an Sigrid, Simone, Peter für alle Anderen stellvertretend für die ganze Organisation. 38 Songs haben wir in drei Sets gespielt, es wurde gegrooved und getanzt und mitgesungen was die Stimmen hergaben. Der Sound war wirklich Klasse und das mit unserer kleinen Anlage. Unsere Lichtanlage mussten wir nicht mitnehmen auch dafür hatte man vor Ort gesorgt, so war alles relativ schnell aufgebaut und ab 19:30 spielte dann -'Les Affranchis' d.h. die Befreiten eine junge Band aus der Schwesterstadt Griesheims 'Bar-le-Duc' vor uns. Diese Jungs haben einen ganz besonderen Jazz/Funk Stil in einer Besetzung von Bass, Gitarre, Drums, Saxophon, Klarinette, Xylophon und nur instrumental. Am Anfang mussten wir uns noch ein wenig aneinander gewöhnen –Englisch ist halt nicht des Franzosen seine Stärke- aber dann ging es gemeinsam ab. Die Jungs sind echt gut drauf. Wir sind mal gespannt ob wir in Kontakt bleiben. Besonders starke Titel waren an diesem Samstag Comfortably Numb, Turn me loose und ganz spontan All Along The Watchtower was wir auf besonderen Wunsch zum Schluss von 'Les Affranchis' spielten und schon Jahre nicht mehr live im Programm hatten. Nicht weniger erfolgreich war der 12h Lauf der PGS in Kahl. Ab 19:30 waren wir auf der Bühne und spielten ein kurzes Set bis zum Start der letzten Runde, die wir dieses Jahr alle vier gemeinsam mit den Läuferinnen und Läufern drehten. Danach ging es mit einem bunt gemischten Block u.a. mit einem Stück „Hurra Hurra die Schule rennt“ bis zur Siegerehrung voll zur Sache. Hier gaben die Kids noch mal richtig Vollgas und machen einen Wahnsinns Radau. Wir sind sehr froh dass wir wieder einen Beitrag zu der Aktion „Wir kaufen unsere Schule“ leisten konnten und bedanken uns vor allem für die Anerkennung die wir rundherum erhalten haben. Bisher haben wir noch keine Bilder von diesem Lauf, da unsere beiden Haus und Hof Fotografen leider beide verletzungsbedingt und terminlich ausgefallen sind. Aber von Griesheim ist eine Menge da, und wenn wir noch andere Bilder auftreiben können stellen wir diese natürlich ins Netz.
Also haut rein und bis demnächst Eure SMØREBRØDLER.
22.09.2009 Hallo Freunde,
schon wieder sind ein paar Wochen vergangen, die Urlaubszeit ist vorbei und es wir mal wieder Zeit dass wir etwas von uns hören lassen. Es war eine Menge für Anfang September geplant, Insgesamt 5 Termine allein für die ersten zwei Wochenenden, die quasi innerhalb einer Woche weggebrochen sind. Das ist schon hart. Nun freuen wir uns auf kommenden Samstag den 26. September. Da sind wir im Stadion am Waldseebad in Kahl am Main auf dem 12-Stunden-Lauf der Paul-Gerhardt-Schule. Ab 19:00 werden wir zum Finale spielen. Der Lauf ist Teil der PGS-Aktion "Wir kaufen unsere Schule“ die wir gerne unterstützen. Den darauf folgenden Samstag 03. Oktober fahren wir wieder einmal nach Darmstadt Griesheim, dort werden wir auf dem Zwiebelmarkt im Zelt des Kulturvereins Iwwerzwersch ab 20:00 den ganzen Abend rocken. Der Bandbus ist wieder TÜV zertifiziert (das kostete uns viel Geld, es war u.a. ein Komplettaufbau der Vorderachse notwendig), so können wir auch die großen Strecken wieder fahren. Also wir brauchen Euch, wenn Ihr noch einen Abend in Eurer guten Stube plant, lasst uns dort gemeinsam feiern. Ein Anfang ist gemacht, am Samstag 17. Oktober sind wir in Feldkahl auf Eurer Party. Wie immer bleibt uns gewogen – EURE SMØRREBRØDLER -
30.07.2009 Nachlese:
Seit dem Sandhasenrock haben wir uns nicht mehr gemeldet. Sorry! Es war aber zwischenzeitlich viel los. Wir sind u.a. komplett am folgenden Wochenende nach dem SHR noch in Lettgenbrunn aufgeschlagen. Einige Umzüge waren zu bewältigen aber somit ist das Smoerrebroed Team noch näher zusammengerückt, auch musste die Terrasse unseres Marketing Managers vergrößert werden, damit wir alle bei ihm auch Platz haben. Vielleicht findet das nächste Fotoshooting dort statt… Neben diesen ganzen Aktionen gab es mit und für die September Termine einiges zu tun. Zurück zum Sandhasen-Rock: Nach zwei Jahren mit Regenschauern vor den Konzerten hatten wir dieses Jahr ein super Wetter, was sicher auch zu dem Zuschauer-Rekord von 2.700 Besuchern beigetragen hatte. Die Bands waren einfach klasse, hier noch einmal einen flotten Gruss mit den besten Wünschen an "Jaccid“, „Lene Wood“, „Vintage“ und an „The Twisted Strings". Grüßen und bedanken wollen wir uns ebenso bei unserem Kahler Jugendbeauftragten Jens Mandel, der die ganze Administration im Hintergrund meistert, sowie Witold Gumper der sich wie jedes Jahr unwahrscheinlich reinhängt, um seinen Beitrag zur Förderung von jungen Bands zu leisten. Es hat einfach Spass gemacht mit Euch zusammen diese Veranstaltung zu meistern. Auch die Backstage und On-Stage Party danach war nicht von Pappe und wird sicherlich in unserer Erinnerung bleiben, zeitweise 8 – 10 Sänger(innen) zusammen, das war schon ein Kracher und was ist uns da alles an herrlichen Songs eingefallen. Wir sehen uns, bleibt uns gewogen Eure SMØRREBRØDLER.
29.06.2009 Servus Ihr Lieben,
nur noch knapp eine Woche bis zum Sandhasenrock und dieses Ereignis wirft seine Schatten voraus. Überall Plakate und in jeder Zeitung steht ein Artikel, das ist schon sehr schön. Am Donnerstag den 25.06.09 waren wir (Pepe und Anderl) bei Radio Klangbrett mit dem Moderator Jens Kaup in Aschaffenburg zu Gast. Für Euch anbei der Link www.klangbrett.de . Radio Klangbrett sendet im Raum Aschaffenburg auf 91,6 und Miltenberg auf 100,8 Mhz Donnerstags ein tolles Rock Programm, immer wieder mit Songs von regionalen Bands. So hatten wir die Möglichkeit vier von unseren eigenen Stücken (Life in the wood, Called it Love, Racing Cars, Girl what you make with me) vorzustellen. Innerhalb der Sendung von 20:00 – 21:00 erzählten wir ein wenig von der SMOERREBROED Geschichte und von uns. Eingebunden war das ganze in Songs die zum Teil von unserem Programm waren sowie uns persönlich gefallen haben. Es war eine schöne Erfahrung, nun haben wir neben dem Fernsehen - die 3 Auftritte bei TV Touring werden wir nie vergessen -, auch mit dem Radio unsere Erfahrung gemacht. Wir grüßen von hier aus nochmals das Klangbrett Team und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg. Wir wünschen Euch noch ein paar sonnige Tage, vor allem kommenden Samstag, wir sehen uns auf dem SANDHASENROCK.
12.06.2009 Hallo Leute,
wie versprochen wurden heute noch ein paar Bilder vom 3. BRK OpenAir am Griess-See unter in die Galerie eingestellt. Die erste Probe mit dem Sandhasenrock 09’er Programm für das Waldseebad hat diese Woche auch schon stattgefunden, da sind auch zwei, drei Überraschungen für Euch mit dabei. Das Video folgt noch.

Bis dann – Eure Leistungsschwimmer
03.06.2009 Hallo Leute,
nur kurz ein paar Zeilen. Wir haben ein weiteres Video diesmal vom letzten Jahr auf dem Sandhasenrock gefunden. Gefilmt im Rahmen der Dokumentation zu diesem Event von unseren Haus und Hof-Fotograf Jochen P. Viel Spass beim anschauen.

Bis die Tage Eure Band!
02.06.2009 Grüßt Euch!!!
Schön dass Ihr so zahlreich auf dem BRK Event Griess-See OpenAir No. 3 da gewesen seid. Dies hat die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg gemacht und bringt der Bereitschaft Kahl vom BRK doch etwas Geld in die gebeutelte Kasse. Danke von uns allen. Es hat eine Menge Spaß mit Euch gemacht, das Wetter hat gehalten, es hätte nur ein bisschen wärmer sein können. Nicht auf der Bühne - da hatten wir ja die Scheinwerfer. Unsere Band-Kollegen Jaccid aus Hanau haben entsprechend losgelegt und sie haben sich an diesem Abend sicherlich viele neue Freunde in Kahl erspielt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am Sandhasenrock. Diesmal wurde auch wieder ein Video gedreht – ein Lob für unseren Marketing Director Eric B.-. Warten wir mal gespannt ab, ob und wie ein, zwei Songs davon hier auf dem Server zum anschauen zu finden sind. Nach den entsprechenden Fotos von dieser Nacht oder dem Morgen danach wird noch gefahndet. Entsprechend der Stimmung war der Auftritt nicht kurz. 22:05 ging es los und um 01:30 war dann erst Feierabend. 3 Blöcke gespielt mit nur 2 kurzen Unterbrechungen, die sind aber wirklich nötig - glaubt es uns. Jetzt geht es erst noch mal in den Keller - der Sandhasenrock muss vorbereitet sein. Sehen werden wir uns spätestens dort am 04. Juli. Bleibt auf Empfang und Gesund !!!!

Eure SMOERREBROEDLER.
11.05.2009 Alles Gute zum Muttertag.
Zuerst noch einmal vielen Dank für Euer zahlreiches Erscheinen bei unserem Saison Eröffnungsgig am Kahler Schützhaus. So viele waren noch nie bei einer Veranstaltung vor dieser Location gewesen. Das Wetter spielte zum Glück dann doch mit, auch wenn zwischenzeitlich ein paar Gewitterwolken aufgetaucht sind, aber gemeinsam hatten wir diese dann vertrieben. Anbei noch ein paar Bilder vom frühen Nachmittag und eins,zwei vom späteren Abend. Denn hier war das Novum zu sehen. Anke spielte das erste Mal bei einem Konzert Bass (Sympathy fort he Devil) und Pepe spielte die zweite Gitarre. Wie schon geschrieben, es gibt immer wieder etwas Neues zu sehen und zu hören bei uns, so waren diesmal u.a. die neuen Extrabreit Songs mit dabei, sowie auch Depeche Mode und einiges mehr. Wir freuen uns auf den 30.Mai auf das 03. Griess-See OpenAir vom BRK Kahl. Hoffentlich seid Ihr mit dabei. Eine ganz tolle Band hat sich angesagt. Jaccid ist mit von der Partie und wird uns ordentlich mit Jazz Groove-Rock in Stimmung bringen. Auch sind noch weitere Überraschungsgäste geplant. Wir zählen auf Euer Kommen und das Bayrische Rote Kreuz braucht Euch, es sind wieder eine Menge Anschaffungen bei Ihnen zu machen. (Das könnten auch wir sein) Wir hören spätestens am Pfingstsamstag wieder von uns. Eure Rock’nRoller
29.04.2009 Mahlzeit,
schnell vor unserem Saisoneröffnungs-Start noch ein paar Zeilen. Die Wetterlage soll sich wieder ändern und wir hätten dann bei uns in Kahl, am 01 Mai das richtige Ausflugswetter. Tobt Euch vorher schön aus, seid hungrig sowie durstig und kommt um 16:00 vorbei zum Kahler Schützenhaus. Der Terminplaner hat sich wieder ein wenig erweitert schaut mal rein. Für den 03. Oktober hat man uns wieder einmal zu Grießheimer Zwiebelmarkt eingeladen. 8 Jahre sind da auch schon wieder vergangen, wo wir das letzte Mal dort waren. Wir freuen uns darauf !!! Am 25. Juni sind wir zu Gast bei Radio Klangbrett für ein Interview und um einige Songs zu präsentieren. Ach ja und Augen auf, es gibt neue Plakate „NIX MEHR GELB und ohne Anke“ sondern Corporate Identity ist bei uns nun angesagt. Ja, ja wir gehen mit der Zeit. Also die neuen Plakate sehen genau so aus wie der Eintritt auf unserer Homepage, Schwarz gleicher Schriftzug, gleiches Bild „DAS SIND WIR 2009“ Bis Freitag! „LEBENSLÄNGLICHE" GRÜSSE Eure SMØRREBRØDLER
24.03.2009 Hallo Leute,
es wird Frühjahr habt Ihr es bemerkt? Also unser erster Auftritt dieses Jahres vor 2 Wochen bei Hans-Dieter hat uns schon gezeigt wie gut Ihr und wir drauf sein können. Null Rost angesetzt die neuen Songs knackten und für H-D.M hatten wir auch extra 2 Floyd Stücke eingepackt. Das war fast keine Fünfziger Party, das war ein richtiges Rockevent konnten wir von den zahlreichen Gästen hören. Es waren auch knapp 100 Personen vor Ort, da würde sich so manche Musikkneipe oder -Keller darüber freuen, so viele Leute am Abend zu bewirten. Schaut Euch die Bilder an. Es hat so richtig Spaß und Appetit auf mehr gemacht. Hier nochmals Atomfreie Grüße an Hans-Dieter, Sylvie und Familie und Gäste. In dem illustren Kreis der Gäste war auch Christine Scheel „stellvertretende Bundesfraktionsvorsitzende der Grünen“ so viele weitere Urgesteine der Bayerischen und Bundesdeutschen Grünen anzutreffen. Leider war Thomas Mütze krank, sonst hätten wir wahrscheinlich wieder ein Marius Müller-Westernhagen Duett in Gedenken an die alten Mütze & Z mit SMØRREBRØD Konzerte geschmettert. Also wir sehen uns dann zum 01.Mai bei dem öffentlichen Start unserer Saison am Kahler Schützenhaus. Stay tuned - bis dahin gibt es sicher noch was zu berichten.

PS: Unser Marketing Manager Eric B. hat extra für den Sandhasenrock Schlüsselbänder auf Nochhochdeutsch=LANYARDS entworfen. Meldet Euch bei Ihm und ordert das eine oder andere.
Ski Heil, sowie Mast- und Schottbruch! Eure Band
23.01.2009 Guten Tag, nein Helau Ihr Jecken, hoffentlich habt Ihr eine schöne Faschingssaison. Wie Ihr wisst sind wir als Band nicht solche Narren, aber gestern waren wir mit Anderl, Anke, PEPE und Dirk doch zusammen auf dem DJK Fasching in Kahl als G¨ste anzutreffen. Ein großes Lob and die Veranstalter, die Jungs und Mädels haben eine tolle Bar in die Kahler Festhalle eingebaut, selbst Filme passend zum Thema orientalische Nacht wurden an die Wand projiziert. Die Band Grace machte die richtige Musik zum tanzen. Alles in allem eine runde Sache. Was gibt es neues von uns. Wir freuen uns, dass wir wieder unseren Beitrag zum 12 Stunden Lauf der PGS in Kahl am 26.September leisten können und das Finale des Tages mitgestalten. Des weiteren haben wir noch einige Veranstaltungen in der Diskussion, aber da müssen noch die Terminpläne abgestimmt werden. Zum Stand des Sandhasenrocks beim nächsten mal mehr, nur kurz, die Bandauswahl und das erste Treffen haben schon stattgefunden. PEPE hat ein paar uralte Videos ausgegraben und diese digitalisiert nun müssen diese noch in das richtige Format gebracht werden, dann können diese dann auch über die Hompage angezeigt werden. Eric hat seine Marketing Maschinerie schon zu Beginn diesen Jahres angeworfen und es sind so viele Jacken, Mützen, Hemden, Shirts, wie noch nie weggegangen. In einem Selbstversuch hat er sich auch für SLIPS oder wie im Ruhrpott für ne paar Schlüpper bereitgestellt und trägt diese nun erfolgreich. Also selbst das könnt Ihr bei ihm bestellen. Erreichen könnt ihr ihn nun ebenso einfach per EMAIL „unter der Auswahl Kontakt“ einfach anschreiben und Euren Wunsch schildern. Es sind nur noch 97 Klicks bis zu dem 31.000 Besucher, also haltet Euch rann. Wie gesagt Hellau – Euer Spezial Narrenschiff.
05.01.2009 Alles Gute für 2009!

Hallo Freunde, ein ereignisreiches Jahr ist mit vielen Konzerten an den unterschiedlichsten Orten und Locations ist vorbei. Sicherlich war der Höhepunkt der letzten Saison das 20 Jährige Band-Jubiläum mit unseren vielen Gästen auf der Bühne und mit Euch davor. Wir - und hoffentlich Ihr auch sind gespannt was und das Jahr 2009 bringt. Zumindest brachte uns der Weihnachtsmann schon einmal eine Erweiterung der Traversensysteme für die Lichtanlage und verspricht damit eine weitere Verbesserung und Vergrößerung der Lichtanlage. Lasst Euch überraschen. Es kommen Stück für Stück neue Termine dazu, dementsprechend wird es dann auch wieder neue Bilder in 2009 geben. Apropos Bilder Unter Medien findet Ihr ein Interview aus dem Neuen Tipp von 1991, damals wurde so was noch mit einem „P“ geschrieben… Des Weiteren hat PEPE in seinem Bandarchiv 5 Bilder von dem speziellen Grosskrotzenburger Strassenfest 1999 gefunden. Das erste und einzige…war wohl zu laut.. Hier hatten wir unseren ersten eigenen professionellen Getränkestand, nein falsch der erste Getränke und Essenstand hatten wir in Groß Auheim in der Rochushalle , hierzu müsste auch noch ein Presseartikel vorhanden sein… Zurück zu den Bildern, schaut Euch mal die ausgefeilte Lichttechnik an. Hier hatte unser Dirk das erste Mal die Hand im Spiel.
Besten Gruss und bis die Tage Eure Rocker
24.11.2008 Hallo Leute, wie im „bestellten“ Wochenrhythmus haben wir ein paar weitere Bilder für Euch. Dieses mal vom 25jährigen von Carmen und Jürgen am 23. September in Dörnsteinbach. Sonst gibt es nichts Neues, außer so einer Nebensächlichkeit, …dass wir an unserer CD wieder weiter arbeiten werden…. Es sieht fast so aus, als wird es das gleiche Projekt wie bei Axl Rose. J Nur dass wir nicht ganz 10 Millionen zum verbraten haben, aber die Laufzeit ist ähnlich. Also seit mal gespannt – Wir sind es auch !! –
Bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
16.11.2008 Hallo Leute, wir haben einen ganz wichtigen Auftritt in der ganzen September Aktion vergessen. Der 12h Lauf in Kahl. Mensch was war am 27’en September los. Vielen Dank noch einmal für Euer Kommen, wir waren und sind froh einen Beitrag zu diesem aussergewöhnlichen Event „Wir kaufen unsere Schule“ geleistet zu haben.

Schaut Euch die Bilder an, jetzt sind sie online. Weiter Infos unter www.12stundenlauf.de. Was gibt’s sonst Neues? GAANZ WICHTIG. Seit einigen Wochen findet Ihr auch eine SMOERREBROED GROUP in WKW. Was ist das? Wenn ihr das nicht wisst, seid Ihr gerade nicht auf Ballhöhe. Das ist zu finden unter www.wer-kennt-wen.de. Also anmelden und Freunde sowie Gleichgesinnte finden. Anderl ist der Master of Ceremony für diese/unsere SMOERREBROED WKW-Gruppe. Also kräftig beitreten und feststellen wer noch dazugehöhrt. Wie war der alte Werbespruch „In ist wer drinn ist“. Bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
11.11.2008 Helau Ihr Jecken.
Nun beginnt wieder die Närrische Zeit, aber ohne die SMØRREBRØD KAPELLE. Wie Ihr wisst ist das nicht unser Ding, bestenfalls zu einem anständigen Rockfasching, aber wo gibt es so was noch in unserer Gegend. Wie versprochen gibt es nun ein paar neue Bilder. Fangen wir rückblickend an. Die erste Charge ist vom 01.11. aus dem schönen Mühltal. Auch schon zum vormerken die ersten Termine. Schaut sie euch unter den Tourdaten an und das Eintragen nicht vergessen. Mit einem dreifach donnerndem ALAAF Eure AntiFAschingsKApelle SMOERREBROEDLER.
03.11.2008 Hallo Freunde, lange haben wir nichts mehr in unser News Kapitel geschrieben, aber nun ein paar Zeilen Rückblick auf unsere kleine Herbsttour sowie mit dem letzten Abschlussgig für diese Saison bei Thorsten in Mühltal am 01.11. Wie wir schon an der Burg Frankenstein woooar-buuuh vorbeigefahren sind wussten wir das wird ein Hammer Abend. Tolle Stimmung, super Sound, heiss aber gut… Jo mit seiner neuen Metal Haarpracht, Pepe neu SMOERREBROED behütet und als CHEF Moderator aktiv, Anke mit der Powerstimme und -Show, Anderl „the Beat“ inmitten von Buchreihen im Gemeindezentrum. Es sei angemerkt dieser Saal hatte einen super Klang für Live Musik und das ohne Holzbühne. Aber das lag natürlich auch an unserem Team: Dirk, Bernd, Eric und Annett. Die Auf- und Abbauzeiten waren Rekord.
Ein Wochenende waren wir Freitags in Schimborn und Samstag in Bad Vilbel zu Gast bei zwei Geburtstagsfeten. WIR WUENSCHEN HIER NOCH EINMAL UNSEREN GEBURTSTAGSGASTGEBERN. Ladies first „Yvonne“ und Hartmut ALLES; ALLES GUTE. Wir hatten zusammen jede Menge Spass, gut gesungen, getanzt und geschwitzt und gegessen. Das sei auch mal erwähnt, wir wurden immer hervorragend verköstigt. Den besten Kartoffelsalat gibt’s z. Beispiel in Bad Vilbel bei Hartmut, das beste Mexikanische Essen organisierte Carmen –Sensationell. In den Kahlgrund rufen wir hinauf, Wir sehen uns bald wieder und grüssen neben allen anderen, Walter, Adolf, Stefan O., Doggder. Nach Vilbel gehen die Grüsse an alle Tänzerinnen (auf wieder einmal der kleinsten Tanzfläche der Welt, wenn das Zelt auch schon 50qm hatte, und viele sahen wir in Darmstadt / Mühltal am 01.November wieder. Stellvertretend für alle die wir vergessen, die besten Wünsche an Sigrid, Andrea, Roland, Thorsten. Die pinkfarbenen SMOERREBROED Shirts sind angekommen, Rot ist auch schon wieder ausverkauft und die Fliesjacken werden auch gerne von Euch angenommen. Das freut uns und wird unser „MARKETING und Creativ-Mind zu weiteren Höchstleistungen anspornen. Die DVD’s werden noch (nach)geliefert. PS: Vielen Dank auch für Euren Besuch am 12. September in Königshofen. Hier spielten zuerst unsere Freunde „Happpy Thunder“, die kennt Ihr von unserem 20jährigen Jubiläum, danach kamen die Backdoors auf die Bühne und zum Schluss spielte Deutschlands einzigste reine weibliche AC/DC Coverband. -- DAS WAR EIN KRACHER -- Alles über unsere Technik, es war ein super Abend für uns. Nicht zu vergessen die Silberhochzeit von Carmen und Jürgen (ein Paar das zu den treuesten Anhängern gehört. Wir liessen die gemeinsam die Obschur erzittern. So das war viel Text. Bilder kommen in den nächsten Tagen, Termine und weitere Infos ebenso. Jetzt haben wir dafür wieder mehr Zeit….
Stay tuned Eure SMOERREBROEDLER
24.08.2008 Guten Tag, die SMOERREBROED Entourage ist wieder on the Road.
Am letzten Samstag spielten wir bei Jürgen in Ronneburg-Hüttengesäß und es war eine Klasse Geburtstagsfete. Hoffentlich bekommen wir noch ein paar Bilder nachgereicht, denn unser Haus und Hof-Fotograf hatte leider seine Kamera nicht mit dabei. Und es wären sicherlich super Bilder gelungen, wie man(n) z.B. mit einem Schrubber, oder Besen, Schaufel etc. Luftgitarre spielen konnte. Es wurde erzählt, in dieser Region gibt es sogar einen stolzen Besitzer eines goldenen Schrubbers für das Luftgitarre spielen.... Bis morgens um halb 2, haben wir gemeinsam gegrooved, das war doch was, oder, ja das gibt es nur bei uns „Zitat Flatsch“. Wir grüssen von hier aus den Hintertaunus, sowie den Hohen Norden - Auf Bald bei Euch –
Was gibt es sonst neues? Ein neuer Termin ist dazu gekommen. Wir sehen uns am 02. Oktober nochmals in Kahl, zum Saison Abschluss der 20 Jahre SMOERREBROED-Tour und zwar im Schützenheim am Tag vor der Deutschen Einheit. Es gibt ein neues Kapitel auf der Homepage „Medien“ Hier könnt ihr Zeitungsartikel, demnächst auch den einen oder anderen Ton sowie Video Sequenzen finden. Beginnen werden wir das Kapitel mit einem schönen Interview aus dem Main Echo vom 08.Mai. 2008. Viel Spaß beim Schmökern. Bis dann Eure SMOERREBROEDLER.
PS: Falls der eine oder andere einen schönen Zeitungsartikel hat oder auch ein tolles Foto von einem unserer Konzerte veröffentlichen will, einfach unter Kontakt einen von uns anklicken und ein EMAIL versenden.
18.07.2008 Hallo Freunde, sicherlich wartet ihr schon sehnsüchtig auf die Bilder von unseren MSC Schwenningen GIG. Da sind sie, schaut sie euch an, schreibt was ins Gästebuch. Wir sagen wieder „Danke Ihr MSC Kollegen und Freunde“ denn es war wieder ein super und ganz besonderer Auftritt. Ihr habt 48 Songs in 3 Sets aus uns herausgeholt, unsere und Eure Stimmen bis aufs äußerste strapaziert, die Stimmung kochte und so machte die Kälte außerhalb des Zeltes uns gar nichts aus. Auch nachdem Auftritt ging es noch richtig weiter, Dirk legte noch ordentlich auf und so wurde mal locker bis um 06:00 getanzt. Es wurde auf der Bühne und in Zelten oder überhaupt nicht genächtigt, so mancher Schlafsack musste überraschend geteilt werden, aber auch eine Festzeltgarnitur kann eine wunderbare Schlafgelegenheit bieten. Der Geheimtipp des Abends in der Bar war wohl der B-52, aber auch super andere Cocktails konnten dort gemischt und vernichtet!!! werden. Jeder von uns schickt nochmals einen besonderen Gruß nach Schwenningen und sagt „bis zum nächsten Mal“ ein 3 Faches Gibt Gas, Gibt Gas, Gibt Vollgas . (Anke, Pepe, Jochen, Anderl, Dirk, Bernd und Alexandra, Eric, Ludwig, Michael).
Bis dahin Eure SMØRREBRØDLER.
01.07.2008 Ole, Ole wir sind Vize Europameister.
So nachdem dies nun geschafft ist, was gibt es zu berichten, es ist ja schon ein paar Tage her seit der letzten News. Der Sandhasenrock wurde wieder mit Bravour bestanden. Zuerst hatten wir puenktlich zu Beginn solch einen grossen Regen, dass der Strom ausfiel. Der Fehler wurde schnell behoben und als das Wetter sich besserte konnten dann doch alle „dagebliebenen“ Tanzgruppen und Schulklassen anfangen. Zu Beginn des eigentlichen Konzertes war man wieder im Zeitplan und kurz vor 23:00 konnten wir dann endlich loslegen. Mit Euch zusammen (es waren dann so ca. 2500 Besucher ueber den Tag gekommen) wurde es zu einem echten Hammer Konzert, sehr schnell, keine Verschnaufspause, super Stimmung. Puenktlich nach dem letzten Ton fing es wieder an zu fusseln. Aber das brachte dann unsere Afterwork Party mit den Kollegen von den anderen Bands auch nicht aus den Schwung.... Ja was gibt es noch, die Tourdaten wurden erweitert, Eric B. unser Marketing VP hat auf vielfachen Wunsch Autogrammkarten erstellen lassen, die nun bei den Konzerten Euch zur Verfuegung stehen. Wir alle freuen uns schon auf Schwenningen und danach ist fuer einige Urlaubszeit angesagt. Dann sind wir wieder in der heimischen Region mit dem einen oder anderen Konzert zugegen. Einen ersten neuen Live Mitschnitt in 16 Spur Digital Technik hat Dirk auf dem SHR 2008 erstellt. Fuer einen ersten Versuch dieser technischen Art klingt das schon sehr vielversprechend. Mal sehen was wir daraus machen koennen.
Mit den besten Sommerwuenschen und stellt Augen und Ohren auf Empfang Eure SMØRREBRØDLER.
15.05.2008 Hallo liebe Geburtstagsgaeste,
vielen Dank fuer Euren Besuch welches das 20jährige Jubiläum zu einem ganz besonderen Tag für uns alle gemacht hat. Insgesamt verweilten ca. 1.600 von Euch an den beiden Tagen. Freitag mehr die Jüngeren und dann am Samstag die richtigen Rock’n Roller aus den 50ern bis zu den 80ern. Bilder von beiden Tagen findet Ihr wie immer in der Galerie und das eine oder andere Foto wird sicherlich noch dazu kommen. Weitere 30 Fotos findet Ihr unter folgenden Link auf der Homepage vom BRK Im Gästebuch findet Ihr einen Eintrag vom Main-Echo mit einem Link zu einem schönen Video auf Main-Netz de. Zum Schluss moechten wir noch einmal allen Teilnehmern auf der Bühne danken in der Abfolge des Besuches. Am Freitag waren das KH Bergmann am Saxophon, am Samstag Thomas Muetze -Gesang-, Witold Gumpper -Bass-, Michael Schurr -Keyboard-, Rolf Bussalb, -Gitarre-, Ivo Damjanic -Gitarre-, Harald Ott -Gitarre-, Bjoern Arlt -Keyboard-. Gemeinsam konnten wir die Zeit richtig geniessen mit viel Spass.
„wir sehen uns am 07.Juni 2008 in Kahl am Sandhasenrock wieder“
Bis dahin Eure SMØRREBRØDLER.
15.04.2008 Servus von Pepe.
Nachdem viele angefragt haben wann und wie es los ging? Von wann bis wann war den Ingrid mit dabei? Was war mit Funky etc. sind nun ein paar Informationen vom Anbeginn der SMØRREBRØD Zeit unter den Tourdaten zu finden soweit sich Pepe noch erinnern konnte, sowie Konzertinformationen und Tagebucheinträge vorhanden waren. Ach ja und dabei sind auch ein paar Bilder vom Auftritt „Live aus dem Feuerwehrhaus in Kahl 1990“ aufgetaucht. Mit dabei waren damals die Bootlegin Hobos und Rocks Off. Viel Spaß beim schmökern und anschauen, bis die Tage...
08.04.2008 Servus Freunde,
die Winterzeit ist nun vorbei und das Frühjahr kündigt die Open Air Saison mit Schnee so richtig an... Was gibt es Neues? Der Ablauf für das Griess-See Reloaded Event am Freitag den 09. Mai und die 20 Jahre SMOERREBROED Geburtstagsfeier am Samstag den 10. Mai steht. Am Freitag werden wir dieses Jahr die Bathtube Aquanauts sowie Vermillion Valve antreffen. Die Bathtubes haben letztes Jahr schon super abgeräumt von Vermillion Valve hört man auch nur Gutes und das wird dieses Jahr auch sicherlich wieder ein Hammer.
Am Samstag werden wir an gleichen Ort und Stelle zuerst unsere Freunde von Happy Thunder aus Königshofen begrüßen. Danach statten uns die Freunde aus längst vergangenen bis zu den aktuellen Tagen einen Besuch ab und wir werden ein gemeinsames absolut abwechslungsreiches Rockevent auf die Beine stellen. Auf der Eingangseite seht ihr die beiden Plakate und unsere Gäste die jetzt schon zugesagt haben. Der Terminplan ist ebenso aktualisiert und es sieht nach NOCH MEHR in diesem Jahr aus.
Viel Spass „STAY TUNED“ WIR HÖREN UND SEHEN UNS“.
01.03.2008 Guten Tag,
es wird mal wieder Zeit ein paar News loszuwerden und den Terminplaner zu aktualisieren. Gaaanz wichtig vorab. Meldet Euch wenn Ihr für Schwenningen auf der Schwäbischen Alb mit dabei sein wollt. Am Samstag den 12.07.2008 gegen Mittag fahren wir wieder zum MSC und werden auch dort wieder Zelten. Nach 2002 und 2005 ist es das dritte Mal, dass wir dort auftreten und das wird sicherlich wieder ein sensationeller Gig.... Auch gibt es von der Organisation zu unserem 20 Jährigen zu melden, dass der Event wächst und gedeiht. Am Freitag den 09.Mai wird das Griess-See Reloaded OpenAir stattfinden, mit zwei tollen Gruppen voran und wir werden so gegen 23:00 ein Special bieten. Der Samstag steht dann ganz unter dem Zeichen "20 Jahre Review mit vielen, vielen Gästen und Freunden", da freuen wir uns schon drauf. Auch haben wir nun die offizielle Einladung zum 12 Stundenlauf der Paul-Gerhardt-Schule am 27. September erhalten, hier werden wir wieder das Finale bestreiten, das gibt wieder eine Super Stimmung. Bilder gibt es diesmal keine, aber da kommt noch was. Bleibt auf Empfang und bis die Tage Eure

SMOERREBROEDLER.
02.02.2008 Guten Tag Ihr Lieben,
gesund und wohlbehalten sind wir Schnee-Rock-Piraten mit der Seeräuberbraut und der Crew im Rahmen der HFC-TOUR vom Kronplatz zurückgekommen. Es war ein einfach nur toll.
Tolles Wetter, Blauer Himmel, klasse Schnee, Beste Freunde….
Was ist in der Zwischenzeit passiert? Wir haben u. a. schon die Bands für den Sandhasenrock 2008 ausgesucht und viel Arbeit und Zeit in das Projekt investiert. In den nächsten Wochen werden wir die Namen mit den entsprechenden Links auch aufführen. Mal ein paar Zahlen dazu: 1500 Eintrittskarten wurden jetzt schon von unseren Sponsoren gekauft, wir werden wieder über 20 Vereine dabei haben, 8 Schulen, 5 Bands. 15.000 Handzettel und 400 Plakate werden gedruckt und wir haben in diesem Jahr mit den Kahler Gemeindewerken einen zentralen Sponsor hinzubekommen. Etwas anderes. Es gibt ein paar neue „Alte“ Bilder. Diesmal aus dem Jahr 1998 Auftritt in Bad Vilbel. Es findet sich also immer wieder irgendwie ein Jahr dazu…. Bleibt auf Empfang und bis die Tage… Eure Band
24.12.2007 Das SMØRREBRØD Engelchen mit seinen Weihnachtsmaennern wuenscht Euch allen ein tolles Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen und hoeren uns in 2008. Bis dann, bleibt auf Empfang, die naechsten Nachrichten kommen in der KW 2.
12.12.2007 Hallo Ihr Statistiker da draußen.
Für alle DIE, welche wieder einmal wissen wollen, was wir 2007 so gespielt haben, ist nun die Large Playlist von 2007 unter Discografie „Playlistbeispiel“ zu finden. 2008 sieht das PGM wieder ein wenig anders aus. Es gibt auch schon wieder ein paar spruchreifere Reservierungen bzw. Termine für 2008, also haben wir diese schon einmal unter Tour-Daten vermerkt.
Macht Werbung, gebt Gas, engagiert uns. Wir spielen bei Euch im Wohnzimmer bis die Polizei kommt, im Club dass einer kommt, in der Halle bis dass der Arzt kommt, auf Hochzeiten bevor der Ehegatte kommt, oder im Fußballstadion, wenn Ihr es bezahlen könnt.
Haut rein. Bis die Tage - Eure SMØRREBRØDLER-Weihnachtsmänner incl. Engelchen.
06.12.2007 Moin Moin Ihr Landratten,
nachdem uns allen schon die steife Briese des Weihnachtsgebäcks um die Nase bläst und wir uns die letzten Wochen gar nicht gemeldet haben, hier nun endlich die Bilder von unserem „Hip on Ship“ Auftritt in Aschaffenburg“. Coole Stimmung, Mädels und Landeier gut drauf, so muss es sein. Wir hatten alle zusammen einen irren Spaß und seit langen schon nicht mehr auf so einer kleinen Bühne gespielt, heiß und eng, aber gut... Da hieß es doch glatt selbst bei den Jungs am Mischpult: „und das soll schon das letzte Konzert in dem Jahr gewesen sein??? Jetzt geht’s grad' erst richtig los“ Auch waren wir nicht immer alleine auf der Bühne… Schaut Euch dieses Bild an, sucht die gleiche Person in der Galerie. Die ersten Drei welche eine eMail mit der richtigen Antwort an pepe@smoerre-broed.de schicken, bekommen ein kleines Weihnachtsgeschenk. So, dann werden wir sehen, wann es wieder richtig los geht… Gespräche laufen, Reservierungen werden geplant und getätigt. Geprobt wird eifrig, und vielleicht gibt es auch noch ein kleines Online Weihnachtsgeschenk für Euch.
Also bleibt auf der Welle, Gelle, Eure SMØRREBRØDLER.
16.10.2007 Mahlzeit Ihr da Draußen:
Der Herbst kommt, die Kalenderblätter fallen und ebenso wie auf dem Kalender nehmen unsere kommenden Tourtermine nach der Sommersaison ab. Ein kurzer Rückblick mit Euch auf die letzten Events.
22. September Die Stimmung beim 12h Lauf war vor der Siegerehrung ein echter Knaller, aber danach dann gingen die Teilnehmer schnell nach Hause. Das ist bei einer solchen Veranstaltung auch zu verstehen. Die Teilnehmer wie der Veranstalter waren begeistert gegenüber den letzten Jahren war eben mit Euch viel mehr los. Mal sehen ob das nächstes Jahr wieder passt. Am folgenden Freitag haben wir die Kollegen von SchlABchild bei Ihrer CD-Release Party besucht. War toll, und wie von Ihnen versprochen gab es auch noch eine gute Flasche Whiskey für uns… Samstags waren wir dann in Königshofen und wie sooft wenn unsere Haus- und Hof-Fotografen nicht dabei sind warten wir noch auf Bilder. Die wollen wir Euch nicht vorenthalten, aber wir haben sie noch nicht. Es ging wieder mal richtig ab und auch wenn es diesmal wegen dem Wetter eine Indoor Veranstaltung –beim Siggi im BEL-AIR- war machte das zum letzten Jahr von der Stimmung her keinen Unterschied. So um 02:00 morgens hatten wir dann unseren letzten Song gespielt aber es ging noch weiter. C U there - next time….. PEPE spielte am 03.10. dann noch mit Ivo beim SAVA in Kahl, im Rahmen von der Vorstellung des Ortsverbandes der Grünen und sagt danke für Euren Besuch, es kamen neben vielen anderen auch ein paar die von den SMOERREBROED GIGS noch nicht genug hatten. Dann war noch ein Überraschungs-Gig für Euch in Kahl im Köcher, der ist leider nun doch nichts geworden, so spielen wir nur noch einmal in diesem Jahr in Aschaffenburg, für eine tolle Gesellschaft, aber leider eben nicht öffentlich. Die ersten Ideen für das neue 2008er PGM sind in Arbeit, auch das 20ig Jahr-Jubiläum nimmt weitere und genauere Formen an.
Stay tuned for the next news Eure SMØRREBRØDLER
16.09.2007 Servus,
...Königshofen hat gerockt. Die Urlaubszeit ist vorbei und am Freitag hat es gleich schon wieder richtig geknallt. Es war eine fantastische Stimmung und ein super Sound in Königshofen auf dem Herbstfest. Happy Thunder legte ihrem Namen entsprechend gleich „donnermässig“ mit 3 Gitarren los und wärmte das Fest richtig auf. Hier noch einmal die besten Grüsse an Christian und seine Mannen!!! …wir sehen uns…. Als Nummer Zwei vor der „Bärbel“ fühlten wir uns super und das lag zum großen Teil eben an der „Kuckuckshofener Gemeinschaft“. Es wurde richtig mitgerockt und gesungen was das Zelt hergab. Beim gemeinsamen Tische rücken haben wir unsere übersinnlichen Fähigkeiten ausprobiert und es war wirklich möglich, dass die Tische (wo noch welche standen) mit jedem Lied näher an die Bühne kamen. Vielen Dank auch für das großartige Feedback!!!!
Danach zelebrierten die Herren von „Der Bärbel in Rock“ bis um 01:00 Uhr Deep Purple. Es gab ein herzliches Wiedersehen mit Mob, Ralf, Peter, Hansi und es wurde einiges an Erinnerungen ausgetauscht. Die Bilder von Euch und uns sowie von den Happy´s und der Bärbel findet Ihr in der Galerie. Dann werden wir noch ein paar weitere Fotos von den letzten Events in den nächsten Tagen auf den auf den Server stellen. Es war ja nicht nur Urlaub. Also immer wieder mal anklicken. Unter diesem Link findet Ihr noch weitere 133 Fotos von diesem Abend.
Viel Spass „STAY TUNED“ WIR HÖREN UND SEHEN UNS“ ….spätestens am 22. September ab 18:00 auf dem Kahler Waldsportplatz, direkt gegenüber von der Aral-Tankstelle am Ortseingang….
20.07.2007 Hallo Freunde der handgemachten Rockmusik.
Noch einmal vielen Dank für den Besuch von Euch in der Rabenau am vergangenen Samstag. Es war ein richtiger Kracher bei Ivo und Pepe und Ihr seid fantastisch gut drauf gewesen. Was noch dazu kam, war dann der Besuch von der Anke "On Stage" mit einen ganz spontanen "Like the way I do" und später war auch noch der Anderl mit von der Partie und schmetterte mit einigen Anderen "Marmor, Stein und Eisen...". Also das kommt wirklich nicht alle Tage vor. Schaut Euch die Bilder an. Apropos Bilder, es gibt noch einen neuen zusätzlichen Block von Sandhasenrock-Bildern, welche Euch den Anfang, d.h. den Aufbau, die Vorbereitungen, über Bilder der beteiligten Bands bishin zu unserem Auftritt einmal aus einer anderen Persektive zeigen. Des weiteren haben wir unseren Tourplan schon wieder angepasst und erweitert. Schaut einmal rein. Auch die ersten 3 Termine für 2008 sind schon dabei, für unsere 20 Jahre Feier haben wir schon 2 Tage im Mai reserviert.

Bis die Tage, bleibt uns Treu, Eure SMØRREBRØDLER.
07.07.2007 Hallo Piraten und Piratenbräute.
Es gibt einige neue und veränderte Termine. Bitte schaut in den Terminplan. Ein Hinweis für die Kahler. Für alle die auf dem Sandhasenrock noch nicht genug von Pepe bekommen haben. Ihr könnt ihn als SMØRREBRØD Abordnung bei IVO & Pepe an einen echten Piratentag "Freitag den 13.Juli" in Kahl in der Rabenau ab 20:00 sehen. Wir sehen uns Ahoi und bis die Tage.

Eure SMOERREBROEDLER.
02.07.2007 Hallo Ihr Sandhasenfreaks:
Es war ein super Tag und ein unvergesslicher Abend. Über 2300 Gäste waren über den ganzen Tag zum 16. Sandhasenrock gekommen. Vielen Dank, dass Ihr dabei gewesen seit. Wir hatten Glück mit dem Wetter und eine fantastische Stimmung. Schaut Euch die Bilder an und lasst den Abend/Tag noch einmal Revue passieren. Ihr habt so richtig Gas gegeben, dass konnte man schon nach unserem ersten Stück um 22:35 erkennen. Lauthals wurde mitgesungen; es wurde getanzt, gerockt und wir haben zusammen ein sehr sportliches Tempo vorgelegt. Das war wohl der lauteste Smoerrebored-Lebenslaenglich Chor den wir hatten. Beste Gruesse an die Kollegen von Jaccid, SchlABchild, Next Stop Moon und Disorder. Es war ein Top Team Work und es hat richtig Spass gemacht gemeinsam zu agieren, auch die Afterworkparty war nicht von Pappe....

Bis die Tage Euer LEEEBEENSLAENGLICH Team
08.06.2007 Schöne Zeit und bis zum 30.06. im Waldbad auf dem 16. Sandhasenrock.
Die Black SMOERREBROED hat nach einen fantastischen Landgang und tollen Fest auf dem 1. Hörsteiner OPEN AIR schon wieder Fahrt aufgenommen.Wir grüßen hier noch einmal Gova und sein tolles Team vom '54 und wir kommen wieder. Die Stimmung war ab 23:00 so richtig auf Kurs und ein besonderes Highlight an diesem Abend war natürlich Ankes und Govas Duett bei Highway to Hell. Ihr habt das SMOERRE-BROED Lebenslänglich Motto super beantwortet und klasse gefeiert. Man munkelt, einige Rockpiraten wurden noch am Samstag morgen in diversen Lokationen in Kahl gesehen und mussten erst wieder eingefangen werden... Tja nun laufen die Vorbereitungen für den Waldseebadhafen zum 16. SHR langsam an. Vertreibt Euch die Zeit mit dem Anschauen von ein paar weiteren Bildern, von dem tollen BRK Auftritt am Grieß-See und von Hörstein. Schreibt was ins Gästebuch, bestellt T-Shirts oder Aufkleber, Basekaps etc.

Bis die Tage, Eure Rockpiraten
28.05.2007 Land in Sicht.
Die Black SMOERREBROED hat angelegt und im Hafen des BRK am GRIESS-SEE war die Hölle los. Aus allen Richtungen kamen neue, sowie langjährige Freunde. The BLEACH legte los und schon füllte sich vor der Bühne der freie Platz mit Tänzern. Um 21:00 kamen die Schwimmreifen Aquanauten "BATHTUBE AQUANAUTS" und die Pogo Power Party ging ab. Die Jungs sind wirklich klasse und gut drauf.
Es wurde 22:30 die Scheinwerfer flammten auf, dann enterte EURE Band die Bühne. Anke legte gleich mit "I love Rock'n Roll los" und die Stimmung beim nächsten Song mit "Rebell Yell" von Pepe, war zum ersten Mal am kochen. Echte Kracher waren später "Dany California" von Jo, wieder gefolgt von Anke mit Stücken wie "Like the way I do", "Who knew", "Sleeping in my car". Chef Kanonier Anderl zerlegte mit ungeheurer Power zwischenzeitlich sein Schlagzeugfell, Steuermann Jo-Guitar feuerte seine Solis ab, Lady Anke wickelte die Jungs vor der Bühne locker um ihren kleinen Finger, Captain Pepe zog zum Schluss noch einmal die Leinen an, mit zwei Zack Bumm Nummern: "Satisfaction und Highway to Hell", zum verabschieden gab es noch ein "With or Without you", dann mussten die Segel schon wieder gesetzt werden für neue Kaperfahrten. Der Rest der Mannschaft sei hier auch einmal gegrüßt und gedankt (Vortopmänner Bernd und Dirk, Frachtmeister Eric, Bootsmänner Guido und Markus). Männer es gibt eine zusätzliche Pulle voll Rum.
Wir sehen uns beim nächsten Landgang am kommenden Freitag den 01.06.07 beim 1. Hörsteiner OPEN AIR
15.05.2007 Ahoi von den Rockpiraten.
Die Black SMOERREBROED hat die Segel gesetzt. Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, neues Material an Songs und Equipment ist mit an Bord. Die Mannschaft ist gesund; bereitet sich diese Woche noch sportlich vor und wird dann am 25.Mai das erste Mal den Hafen wieder verlassen. Wir freuen uns, Euch das neue Programm zum ersten Mal am Freitag, den 25.Mai am Kahler Griessee, auf dem Open-Air von der der Bereitschaft des BRK vorzustellen. Einlass ist um 19:00 Uhr. Beginnen wird um 20:00 Uhr "The Bleach" eine junge aufstrebende Grunch Band, danach zeigen uns wieder einmal die "BATHTUB AQUANAUTS" wie PornoSka gespielt wird. Sie waren im letzten Jahr schon auf dem Sandhasenrock dabei, haben eine ordentliche Anzahl an Auftritten absolviert und viele weitere im petto. Es macht richtig Spaß den Jungs zuzuhören. So um 22:30 werden wir dann loslegen. Also: "Was würdet Ihr alles tun um eure Rockpiraten zu sehen?" Bis dahin

Bleibt uns gewogen, Eure SMØRREBRØDLER
18.04.2007 Servus da draussen.
Heute als erstes gleich der Hinweis es gibt einiges Neues im Terminkalender. Schaut es Euch an und vormerken!!!!
Leider fällt dieses Jahr das 01.Mai Konzert bei der DJK in Kahl aus. Vielleicht klappt es im nächsten Jahr wieder. Dafür haben wir einen tollen neuen Event in Kahl am 25.Mai beim Bayrischen Roten Kreuz. Weitere Infos dazu folgen noch.
Ein weiterer Knaller findet am 01.Juni in Hörstein statt. (neben den Hammer-Gig mit "Die Bärbel im Rock" und Happy Thunder am 07.September) Zusammen mit den Squeaky Wheels, unseren Seelenverwandten aus Bergen gestalten wir eine Rock'n Roll Nacht in Hörstein bei Soccer4All und Gastronomie 54. Es sind einige Special Guests als weitere Überaschung eingeplant. Auch freuen wir uns wieder auf eine Fahrt nach Erlensee, hier ist der 30. September eingetragen, hierzu folgen später noch detaillierte Infos.
So das wars, fürs erste! Bleibt uns gewogen, Eure SMØRREBRØDLER
02.04.2007 Guten Tag,
es wird mal wieder Zeit ein paar Zeilen an Euch zu schreiben und was es denn so neues gibt bei uns. (Dafür wird es diesmal ein wenig mehr...)

Fangen wir zum Beispiel mal mit den Auftritt am 07. September beim Herbstfest in Königshofen an. Wir schrieben schon, dass wir uns sehr darauf freuen mit den Seelenverwandten von Happy Thunder zusammen bei Ihrem Heimspiel aufzutreten. Nun kommt noch ein Special Act dazu. Die Jungs von "Die Bärbel in Rock" sind auch mit dabei (Peter Osterwold und Mob Böttcher von den Rodgau Monotones und Rolf Busbold und Hansi Malolepsie von den Crackers. Da werden wir es gemeinsam mal ordentlich krachen lassen und später die eine oder andere alte Erinnerung gemeinsam auffrischen.
Was ist sonst so passiert. Am Samstag den 17.März zelebrierte der Pepe seinen 40'en Geburtstag und die ganze SMOERREBROED Rasselbande war dabei. Das Motto war "Fluch der Vierzig" und alle kamen in ordentlicher Piratenkleidung.
Da gab es dann auch ein ca. 30 Minuten Special von SMØRREBRØD welches sich gewaschen hatte. Ein paar Bilder sind davon auch geschossen worden und die könnt Ihr natürlich unter der Galerie finden.

Für den Sandhasenrock läuft auch alles wie geschmiert. Hier auch mal ein Gruß an Jens Mandel den Jugendpfleger der Gemeinde Kahl und Witthold Gumper von den Spys of Nuts, der sich auch in diesem Jahr wieder voll einbringt (Plakat Design, Handzettel, Eintrittskarten etc.) auch wenn seine Band nicht dabei ist.

Es gibt immer noch ein paar "Wackelkandidaten" hinsichtlich weiter Auftritte. Wenn sich hier etwas tut werden die Tour-Daten gleich angepasst, also schaut mal wieder vorbei...
Bleibt uns gewogen, Eure SMØRREBRØDLER
12.02.2007 Hallo Freunde,
es gibt wieder etwas Neues in Sachen Sandhasenrock zu berichten. Die Bandauswahl hat in den vergangenen Wochen stattgefunden und es war nicht leicht aus der grossen Zahl an Bewerbungen die Bands des Abends herauszufiltern. Am vergangenen Mittwoch war dann das erste Bandtreffen angesagt, und es ist eine gute Mischung geworden. Folgende Bands werden dieses Jahr dabei sein:

28.01.2007 Hallo Leute,
für alle die am Samstag nicht im 54 in Hörstein waren, Ihr habt was verpasst. Super Stimmung bei Ivo und Pepe und das Beste war, unsere Anke war fuer ein Special auch noch vor Ort. Sie sang unter anderem noch ein Duett mit Gova, dem Wirt vom 54, der Mann hat eine super AC/DC Stimme, plus Robby Williams uvm. Für Bilder haben wir einen Link zugesendet bekommen. Schaut einfach mal unter alkstar-place rein.
17.01.2007 Hallo Leute,
heute sitzt beim News schreiben ein very special Guest neben mir, and the Name is: Mrs Rockbitch NR.1 Anke F.

Sie bringt ein paar neue Termine mit, z.B. den 22.09. in Kahl 12 Stundenlauf für die Paul Gerhard Schule. Das wird ein ganz besonderes Ereigniss dieses Jahr, auf das wir jetzt schon hinweisen wollen. Weitere Infos folgen. Den Rest entnehmt wie immer unter den Tour Daten. Anke hat auch für dieses Jahr einige ganz heiße Nummern im Gepäck, weiteres wird jedoch nicht verraten, sondern schaut es Euch an. Ansonsten spielen die Jungs weiter Fussball, am 14. waren Anderl, Eric, Guido, Pepe, und Markus beim Hallen Ortsvereinsturnier zugegen. Man belegt fuer die KJG einen hervorragenden 4 Platz und das alles ohne Verletzungen.... Ob es doch an den tollen SMOERREBROED-Trikots liegt, dass sich solche Erfolge wieder einstellen, oder haben die Jungs etwa heimlich trainiert? Bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
31.12.2006 Hallo Leute,
das gesamte SMOERREBROED – Team wünscht Euch ein frohes und gesundes neues Jahr. Es wird ja mal wieder Zeit das Ihr was neues von uns hört. Wie Jo schon geschrieben hat, haben wir an einer ganzen Menge neuer Songs gearbeitet. Es werden auch noch weitere Aufrittstermine hinzukommen. Pepe war zwischenzeitlich wieder in den USA, diesmal aber nicht Hollywood, sondern in Texas und kam mit einigen interessanten Musikern zusammen. Eine Firma wurde auch gerade gegründet, da werdet Ihr später mehr dazu erfahren und sehen. Am vergangenen Samstag belegte der HFC Klein Ostheim einen tollen zweiten Platz bei einem Hallenfussballturnier in Kahl. Mannschaftsteilnehmer ware u.a. unser Anderl, Dirk, Markus und Guido. Hier gibts in Kü auch ein paar Bilder dazu. Bis die Tage und rutscht gut rein. EURE SMØRREBRØDLER.
26.09.2006 Hallo Freunde,
zuerst einmal die Bad News. Leider fällt das für kommenden Freitag geplante Oktoberfest Konzert in der Rabenau aus. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben, nächstes Jahr wollen wir das mit dem Veranstalter früher planen und bewerben. Dann heisst's erneut SMOERREBROED spielt bayrisch. Unter Galerie findet Ihr nun ein paar Bilder von unserem Auftritt in Erlensee zu Gunsten der Kinderkrebshilfe beim Reisebusunternehmen Rack. Speziell möchten wir hier einmal Katja Liessmann und Uwe Rack nennen, die sich mit ihren Team für die ganze Veranstaltung ein Bein ausgerissen haben. Über 800 Lose sind verkauft worden, des weiteren gingen eine ganze Menge Getränke und Essen über den Tisch, so dass gut 1.000,--€ gespendet werden können. Wenn alles klappt machen wir da nächstes Jahr gerne wieder mit. Ach ja, schaut Euch schon die Termine für 2007 an, da kommt einiges auf uns zu. Keep on Rockin' See you Eure SMØRREBRØDLER
16.09.2006 Hallo Freunde,
die Pause ist vorbei und wir sind Euch noch den Konzertbericht vom Auftritt in Schimborn schuldig.
Diesmal spielten wir seit langem mal wieder auf einen zur Bühne umgebauten Anhänger. Coole Sache, die Bühne war wunderbar überdacht, so hätte selbst schlechtes Wetter nicht ausgemacht, aber diesmal war es gar nicht nötig. Wie immer im "hohen Kahlgrund" dauerte es ein wenig bis die nötigen Tanzbiere einverleibt waren aber dann ging es richtig vorwärts und alle waren gut drauf. Gespielt hatten wir dann drei Blöcke, wobei im zweiten dann schon die Showeinlage mit den Hornissen kam. Das viele Licht auf der Bühne hatte EINIGE Hornissen angezogen, und die meinten wohl auch sich zeigen zu müssen. Die eine in Ankes Haaren, die andere beim Anderl auf dem T-Shirt, die nächste auf Pepe's Bass. Nur bei Jo plazierten Sie sich oberhalb in den Scheinwerfern und schauten munter seinem Gitarrenspiel zu. Zum Glück ist nichts grosses passiert, Einen Stich in Pepes Daumen, einen beim Geburtstagsmann Stefan in den Rücken einen usw... Der dritte Block war unterbrechungsfrei und wollte aufgrund der super Stimmung dann gar nicht mehr aufhören. Bis um 01:30 gab es mit vielen Zugaben noch richtig auf die Ohren. Schaut euch die Fotos an. Neue Termine gibt es auch, neben denen für 2007 ist einer ganz wichtig, denn super aktuell. Am Freitag den 29.09 spielen wir auf dem Oktoberfest der Rabenau in Kahl, Sonntag gibt es dann noch ein Wiedersehen mit Ivo und Pepe "Oldies Früh- und Spätschoppen". Also wir sehen uns, bis dahin, bleibt uns gewogen, Eure SMØRREBRØDLER
09.08.2006 Hallo Freunde,
die SMØRREBRØD - Urlaubszeit ist da, jeder von uns widmet sich nun die nächsten Wochen seinen privaten Dingen. Der eine oder andere unternimmt auch mit Teilen der CREW etwas gemeinsam, aber ansonsten ist jetzt Pause. Pepe war schon letzten Donnerstag bei seiner Lieblingsgruppe „Rolling Stones“ in Stuttgart und hat einen Konzertbericht „mal als Zuschauer-Zuhörer“ für Euch geschrieben. Dies findet Ihr unter dem neuen Kapitel Verschiedenes, wo wir nun eben das Eine oder Andere von uns für Euch reinstellen werden. So, nun Euch einen schönen und hoffentlich heißen August, alles Gute, wir sehen uns im September, vergesst uns nicht!!! Eure SMOERREBROEDLER.
25.07.2006 Hallo Freunde,
Freitag 21.07.2006 war doch ein Knaller bei der 50 Jahr Feier von der DJK in Kahl. Ein super Gelände, herrlicher Biergarten mit lauter Sonnenschirmen, geiler Sound, gutes Licht, ausreichend Nebel….. und rundherum schöne Stände zum Versorgen. Gut, gut die Temperaturen waren etwas hoch, selbst Pepe spielte diesmal nicht in Lederhose, sondern Barfuss und in Shorts. Von 21:00 Uhr bis Mitternacht, mit nur einen kurzen Pause, das hat schon gerockt. Am Ende hatten wir dann wohl so 38 Titel gespielt und Ihr seid jeden Song mitgegangen (Wunderkerzen und Feuerzeuge bei Stairway, was wünscht man sich mehr). Alle gemeinsam waren wir dann nach der Mit Pfefferminz als Nichtschwimmer im Luxusauto nach Westerland zu Spät Tour ganz schön ausgedörrt, aber dass konnte man mit den vielen kleinen oder auch großen flüssigen Helferlein wieder ausmerzen. Die letzten Freunde haben uns dann so um 04:30 Uhr verlassen, dann wurde am Mischpult, auf der Bühne, oder im Zelt geschlafen. Da wurde die Nacht mal wieder ganz schön kurz, aber wie sagte Mr. K. Richards: „Musiker sein, bedeutet ein Leben in der Nachtschicht“

Bleibt uns gewogen, Bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
11.07.2006 Guten Tag, schnell noch ein paar Zeilen schreiben. Leider hat es mit der WM-Endspielteilnahme nicht ganz geklappt, trotz unseres gemeinsamen Gesangs, aber der Pokal wird nur 4 Jahre für uns aufgehoben. Dann halt 54,74,90,2010.

Noch 10 Tage bis zum 21.Juli, Auftritt bei der DJK in Kahl, im Rahmen der 50 Jahr Feierlichkeiten, wir freuen uns drauf. Das Wetter sollte uns keinen Strich durch die Rechnung machen. Wir werden gegen 20:30 anfangen und können dann stundenlang durchrocken und danach noch Party machen. Also, lasst Euch blicken!! Wie versprochen und gewünscht wird es diesmal noch ein paar mehr eigene Songs von uns geben. Bleibt uns gewogen, wir hören uns, Eure SMOERREBROEDLER.
01.07.2006 54,74,90, 2006 das war unser gemeinsames Motto am 16. Kahler Sandhasenrock. Insgesamt waren an diesen Tag rund 2.100 Gäste da, obwohl unsere Nationalelf das Spiel gegen Schweden hatte. Es war eine fantastische Stimmung und Ihr habt das letzte Quentchen "lebenslänglich Rock'n Roll" nach zwei Stunden Powersongs aus uns herausgeholt. Das die eigenen Songs wie "Stage Light", "Girl" neben "Restaurant Bar" so gut ankamen, machte den Gig so richtig geil. Wenn Ihr so weiter macht brauchen wir beim nächsten Mal eine Bühnen Security, sonst haben wir keinen Platz mehr zum spielen. Wir sagen DANKE und grüßen hier die Kollegen von Bathtub Aquanauts (Pepe, Jo und Dirk sind ja heimliche Ska-Fans), Sechs on the Beach (hey, hier war auch eine Lady dabei, nicht wie auf der Ankündigung: "die 5 Jungs...:-)", Lost in June (macht nur weiter so, dann...), Next Stop Moon (schade dass es mit der Stimme nicht hingehauen hat, aber wir sehen uns). Es hat Spaß gemacht mit Euch den 16 SHR zu gestalten. Bleibt uns gewogen, wir sehen uns in Kahl am 21.Juli wieder, Eure SMOERREBROEDLER
21.06.2006 Servus,
schon sind wieder ein paar gute Tage vorbei gegangen seit der letzten News, aber zwischenzeitlich hatte uns auch das Fußballfieber gepackt. Das war noch vor der WM. Etwas genauer: In Kahl fand zwischen den 21. und 28.05 das Ortvereinsturnier statt. Dieses Jahr spielte die KJG das erste Mal mit SMØRREBRØD Trikots und erreichte mit viel Spaß den 08 Platz und lies somit noch 2 Mannschaften hinter sich. U.a. standen in der Mannschaft unser Guido im Tor (wo auch sonst), Eric im Sturm, Pepe im Mittelfeld und Markus sowie Anderl übernahmen die Verteidigung. Schaut Euch die Bilder an! Wer noch weitere hat, kann diese gerne an uns über Kontakt zuschicken. Pepe war zwischenzeitlich in Kalifornien und besuchte Hollywoods RockWalk vor dem Guitar Center. Anbei ein paar Bilder für alle Freunde von Vintage Instrumenten. Was gibt es sonst noch aktuelles zu berichten? Die Vorbereitungen für den Sandhasenrock laufen auch Hochtouren, das Programm steht und wird final geprobt, lasst Euch überraschen. Dirk erweitert und arbeitet noch am Lichtkonzept, d.h. die Lichtanlage wird dieses Jahr noch größer als im letzten. Mal sehen wie lange der Strom uns noch reicht… Es haben uns noch einige weitere Fotos vom 01. Mai Gig bei der DJK erreicht, schaut Sie Euch an. So das war’s, wir sehen uns am Samstag, den 24.06.06 in Kahl (die Achtelfinale werden auf Leinwand übertragen). Bleibt uns gewogen Eure SMØRREBRØDLER.
05.05.2006 Hallo Freunde:
Na das war doch was der 01.Mai. bei der DJK in Kahl. Die Saison ist eröffnet. Auch wenn das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat wie im letzten Jahr, waren wir doch alle sehr begeistert über Euer Kommen. Die Jugendabteilung der DJK hat sich ebenso bedankt. Wenn es auch kälter war als gewünscht, hat dies der Stimmung keinen Abbruch getan. Viele konnten den Beginn des Konzerts gar nicht abwarten, sehr schön... Insgesamt hatten wir dann 3 Blöcke gespielt . Den ersten Break nach 12 Songs, durch eine zerrissenes Fell auf Anderls "DER HAMMER" Snare Drum. Den letzten Block noch mit einen kurzen "Bio Break". Die neuen Songs kamen gut an, vielen Dank für das Feedback. Ebenso die neuen Sounds "So wurde dann auch die Frage beantwortet, was will den der Pepe nun mit einem Keyboard??" Und sonst? Thema CD: "Der Veröffentlichungstermin ist verschoben". In den nächsten News gibt es wieder ein paar Infos und Bilder von dem einen oder anderen hist(e)orischen Gig. Wir sehen uns wieder auf dem DJK Gelände am Freitag den 21.Juli zur 50 Jahr Feier. Schaut Euch die aktuellen Bilder an, und schreibt auch ruhig wieder was ins Gästebuch. Bleibt uns gewogen, Bis die Tage Eure SMØRREBRØDLER
10.04.2006 Guten Tag,
es wird mal wieder Zeit ein paar Zeilen zu schreiben. Wir warten alle schon gespannt auf den 01.Mai, Auftritt bei der DJK in Kahl auf dem Fußballgelände. Diesmal im Rahmen ihrer Feierlichkeiten zum 50jährigen Bestehen. Der 01. Mai Gig bekommt nun eine richtige Tradition. Dieses Jahr findet das Konzert zum vierten Mal statt. Und eins ist sicher "Diese Veranstaltung läuft bei jedem Wetter". Tja, nach den ganzen Terminanpassungen, Canceln von Auftritten etc., läuft es nun ganz ordentlich an, wir haben noch einiges an Auftritten offen, es bleibt interessant, lasst Euch überraschen. Die nächsten, wo schon zumindest ein Datum fixiert wurde, sind nun eingetragen. Schaut Euch immer die aktualisierten Tour Daten an. So wird nun der 01. Mai doch wie ursprünglich geplant, im wahrsten Sinne der "Opener" für die Open Air Saison. Wie versprochen wird es einiges an neuen Songs, neuen Arrangements und Action geben. Ach ja hier und da gibt es wieder ein paar News versteckt auf der Homepage zu entdecken, schaut Euch um, mal sehen ob ihr alles findet.
Bleibt uns gewogen, wir hören uns, Eure SMØRREBRØDLER
15.03.2006 Was gibts Neues von uns?
Unser Marketing Spezialist hat sich wieder mächtig ins Zeug gelegt. Herausgekommen ist hierbei unser neuester Artikel „Schlüsselbänder“ oder wie man auf neuhochdeutsch noch sagt: “lanyards“. Schaut Ihn Euch an, echte Spitzenqualität und wird ebenso von uns allen benutzt. Wir sehen uns. Ach ja irgendwo gibt es auch wieder ein paar neue Bilder, viel Spaß beim suchen
Ansonsten „It's a long way to the top If you wanna rock 'n' roll”.

Eure SMØRREBRØDLER
20.02.2006 Was gibts Neues von uns zu hören?
Aktuell sind wir gerade ganz kräftig an der Vorbereitung für den Kahler Sandhasenrock No. 15 Sa. 24.Juni 2006. Termin ist aber auch unter Tourdaten zu finden.
Gemeinsam haben wir mit der Kahler Jugendpflege und Bandinitiative, vier interessante und abwechslungsreiche Gruppen herausgesucht, (Next Stop Moon, Lost in June, Sechs on the Beach und die Bathtub Aquanauts) die mit uns zusammen auf dem Sandhasenrock auftreten werden. Das erste Bandtreffen war nun auch schon am vergangenen Montag und der Event verspricht eine wirklich spannende Angelegenheit zu werden. Unter Galerie haben wir euch diesmal ein paar Bilder von einem der schon "legendären" Auftritten im Jazzkeller Hanau 14.02.1997 noch mit unserem "Mr. No Emotion Speedy Ott", reingestellt. Leider haben wir auch eine negative Nachricht. Das Konzert am 24.05 in Heddernheim fällt aus, so ist das nun manchmal. Ersatz kommt bestimmt.

Eure SMØRREBRØDLER
17.01.2006 Guten Tag,
schon nach so kurzer Zeit schon wieder News... Es gibt einen neuen Merchandising Artikel "Mens Cardigen Lebenslänglich" natürlich in Schwarz, incl. zwei Reißverschlüssen und gesticktem Logo. Kostet nur 38,--€ und ist aktuell beim Direktverkauf der Renner. Vom Unternehmenschef bis zum Rentner wird das Teil getragen. Schaut es Euch im Online Shop an. 3 Termine sind dazu gekommen, sind z.T noch nicht final, sollten aber für Alle schon zur Info sein. Die aktualisierte Playlist ist da, was wir so alles 2006 spielen wollen. Schaut Sie Euch an, findet ihr unter dem Kapitel Discografie. Ein paar Zeilen zum neuen Bandbus: "Fakten, Daten, Hintergründe" sind auch hinzugekommen Viel Spass beim Schmökern, machts gut,

Eure SMØRREBRØDLER
13.01.2006 Hallo Ihr Rocker,
hoffentlich seit Ihr gut im neuen Jahr angekommen und es läuft alles so wie geplant.
Vielen Dank für die guten Wünsche von Euch.
Der SMOERREBROED-Truck hat wieder Fahrt aufgenommen und wir haben schon einiges an Aufnahmen in der Tüte und noch viel zu tun. Zum Thema CD , geplant sind nun 11 eigene Tracks auf dem Silberling. Zwei, drei davon sind nagelneu d.h. diese sind bisher noch auf keinem Concert gespielt worden. Auch werden wir… ach es wird noch nicht alles verraten... Als geplanter Veröffentlichungstermin ist nun der 01.05.2006 vorgesehen. Unser Merchandising Experte wird sich freuen wieder etwas neues zum Verkaufen zu haben. Dazwischen liegen jedoch noch einige Nachtsessions für uns …. Es gibt nun auch ein Bild von unserem neuen Bandbus "Truck des Jahres 2006". Schaut euch das Geschoss an. Wir warten noch auf den Schriftzug, aber so sieht das Schiff nun aus, Groooooss. Wir hören von uns,

Eure SMØRREBRØDLER
22.12.2005 Hallo Ihr da draussen:
SMØRREBRØD wünscht Euch ein schönes und rockiges Weihnachtsfest !!!
Mit einer besonderen Feuerzangenbowle, nach der Probe in dieser Woche, brachte Bernd die Band in die richtige Vorweihnachtsstimmung.
Was geht? Aktuell arbeiten wir weiter an neuen Songs und verfeinern unsere Aufnahmetechnik. Weitere einzelne Spuren werden aufgenommen und abgemischt.
Es gibt noch einiges an weiterem (Bild) Material welches wir aufbereiten müssen und dann auf den Server stellen werden. Also schaut in den nächsten Tagen wieder vorbei.

Bis dann

Eure SMØRREBRØDLER
24.11.2005 Hallo Freunde,
wieder was Neues. Es kam der Wunsch nach den Textveröffentlichungen unserer eigenen Lieder auf. Für die folgenden ersten Stücke "Girl what you make with me, Racing Cars, Live in the Wood, Called it Love, Unmasked" findet ihr nun die Texte unter Discografie.

Bleibt uns gewogen und bis die Tage, Eure SMOERREBROEDLER.
21.11.2005 Hallo Freunde,
der Kahlgrund (Schimmern…) hat es uns wieder einmal gezeigt, wer am Abend länger aushalten kann. Super und vielen Dank, dass Ihr so zahlreich im BEL AIR erschienen seid.

Für diesen kleinen Veranstaltungsort waren über 100 Gäste wirklich SPITZENKLASSE. Vielleicht sollten wir den DOGDER als Veranstaltungsorganisator mittlerer und oberer Kahlgrund rekrutieren ;-)?

Wie bei den anderen Veranstaltungen "in dieser Gegend" fing es erst ganz ruhig an, aber dann, so gegen 23:00 Uhr, da lassen es die Jungs und Mädels wie immer so richtig krachen…

So kamen wir erst um 01:20 von der Bühne, nur noch in Mini-Träger-Shirts wegen der Hitze bekleidet, und hatten dann auch alles an Klassikern zum Schluss gespielt die wir drauf hatten.

Pepe hat heute noch keine richtige Stimme vom SMOERREBROED-Lebenslänglich rufen/schreien. Jo konnte die ganzen Heimwerker mit Tooltime ausfindig machen und Anke brachte mit nur einen Kuss die Jungs zur Raserei.

Bilder findet Ihr wie immer hierzu unter Galerie.

Bleibt uns gewogen und bis die Tage, Eure SMØRREBRØDLER.
18.11.2005 Hallo Freunde, es geht also doch noch nicht in die endgültige Winterpause, sondern wir können uns kurzfristig noch am Samstag den 19.11.2005 ab 20:00 im Bel Air in Schimborn treffen. Für gute Stimmung wird gesorgt werden, Warm/Heiß wird's sicher auch… vergesst den Herbst und die Vorweihnachtszeit und kommt vorbei, dafür unterbrechen wir auch unsere Recording Sessions…. Ja was gibt es sonst noch so neues, eine Menge neue Songs haben wir gerade in Arbeit, einige neue Covers von Künstlern und Bereichen die wir bisher noch nie "angefasst haben" so wie einen eigenen Neuen "Diversed People". Lasst euch überraschen. Im Bereich Merchandising wird sich noch einiges tun, es kommen weitere neue Artikel dazu, auch in anderen Umgebungen wird man demnächst "SMOERREBROED Lebenslänglich" sehen künnen, mehr wird noch nicht verraten. Die Preise der Basekaps konnten wir nun auf 10,00 € senken, nachdem die ersten Chargen so starken Anklang gefunden hatten, und wir somit nun bessere Einkaufspreise erzielen können. Wie immer bleibt uns gewogen, schaut Euch die neuen Bilder an, endlich einiges aus Würzburg dabei.
14.10.2005 So nun hat uns also die Herbst/Winterpause erreicht nachdem wir dem letzten Konzert dieses Jahres unseren ersten Fanclub in Würzburg am 01. Oktober besuchen durften.

Es war ein klasse Abschluss für uns alle, d.h Super Location (eine Raumhöhe, dass Anderls Snare wie ein Hammer einschlug) , die Stimmung war hervorragend, beste Versorgung.

Selbst unser SVP of Merchandising Eric strahlte wie ein Honigkuchenpferd, da er nur zu tun hatte. Der Verkauf von so vielen T- und Polo Shirts, Kappen DVD's etc. beschäftigte ihn über den ganzen Abend und die Nachbestellung die nächsten Tage.. Wir spielten 2 Blöcke, wobei der zweite immer länger und länger wurde, da so viele Zugabewünsche kamen. Ivo zauberte an diesen Abend für Jo, der krankheitsbedingt leider nicht mit dabei sein konnte, an der Gitarre. Anke, sang einfach einmal spontan "Mercedes Benz von Janis Joplin", zuvor spielten Ivo und Pepe zwischenzeitlich mal Walzer und Blues ein.

"The black SB-Bandbus" not the Magic Bus, bestritt seine Jungfernfahrt, und "Bernd riss uns mit ihm beinahe gleich in den Tod".

Gewagte Überholmanöver kosteten uns wieder einige Lebenstage…… Dirk und Bernd setzten uns in das rechte Licht und auch der Ton war nicht zu verachten.

Da Guido an diesen Abend nicht konnte, unterstützten Christian Taude und Ankes Frank das Stuff Team, so dass der Auf und Abbau bemerkenswert schnell vollzogen war.

Nachdem die A3 wg. Staus auf der Hinfahrt komplett umfahren werden musste, war das vor dem Start des Gigs auch bitter nötig. Der Andrea rufen wir noch 3 mal "SMOERREBROED - Lebenslänglich" zu, sagen tausend Dank und wir sehen uns. Bleibt uns gewogen, bis die Tage, ach ja schaut Euch die Bilder (kommen in kürze) an, da gibt's erst mal den Review auf Würzburg, Eure SMØRREBRØDLER
28.09.2005 Hi, es gibt heute einen Wettbewerb, mit einer kleinen Überraschung.

Auf der Homepage gibt es heute 5 neue Bilder. Wer entdeckt Sie als erstes und schreibt Pepe ein Mail ?
22.09.2005 Auftritt Fr. 16.09.05 Bruchköbel Heinrich-Böll-Schule

Ein sehr schöner Tag, es lief alles wie an der Schnur gezogen. Angefangen hat es damit, dass um 15:00 Uhr uns schon einige Stagehands beiseite standen und so der Aufbau schnell von Statten ging.

Es waren immerhin im Vorfeld drei Soundchecks zu bewerkstelligen und wie einer gesagt hatte, "Es wird ein Sandhasenrock in Klein"

Das Licht war allererste Sahne, kann man auch gut an den Fotos sehen, schaut Sie Euch an. Bernd und Dirk zauberten einen (T)Raum-Sound für uns alle 5 Gruppen dahin, und das bei den kurzen Umbaupausen >>>Rekordverdächtig<<<. Die 3 Newcomer Bands waren sichtlich angetan und hatten ebenso eine Menge Spass und auch sehr gute Kritiken von allen Seiten!!! Weiter so!!!

Direkt vor uns spielte dann Horst Bommersheim und Steve Scondo mit Ihren Down Home Guitars, das war schon ein Hammer. Blues vom Allerfeinsten und für uns eine Riesenfreude wieder einmal mit einem solchen Kaliber gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Ein besonderer Dank und Gruß hierzu noch einmal an Horst und Christiane, die uns nach Bruchköbel geholt haben. Wir haben es gerne getan, unseren Teil für die sozialen Projekte dieser Schule beizutragen.

Horst und Christianes Homepage findet ihr nun bei uns auch unter den Links. Unser Gig passte genau in die vorangegangene Beschreibung, wir bekamen ebensoviel positives Feedback, klasse Sound gute Stimmung, (wobei, dass geht auch noch besser :-)), Das kann man noch Toppen. Na gut bei 7 Grad Celsius um 23:00 Uhr wird das schon schwer. Insgesamt hatten wir über 20 Songs im Gepäck, das schöne war, das unsere eigenen Titel auch gleich wieder so gut angekommen sind. Racing Cars im ersten Block, dann nach den ganzen Deutschen Titeln, kamen "Life in the Wood", "Girl what you make with me" . Horst peitschte dann alle Eisernen bei der Verabschiedung noch einmal nach vorne und so spielten wir dann mit vielen Leuten auf der Bühne "Knockin' on Heavens Door, im Anschluss daran "Smoke und Highway" zum aller aller allerletzten Schluss mal wieder "Restaurant Bar" von uns.

Wir sehen uns im nächsten Jahr dort wieder!!!!!
Eine Bermerkung noch, das war das erste Mal das wir mit allen 9 Personen dann morgens im Proberaum standen, nachdem wir ausgeladen hatten. Was für ein Tross. 4 Mann auf der Bühne , 2 davor und 3 dahinter, wo führt uns das noch hin????

Am Samstag haben wir dann in Lettgenbrunn schwer geschuftet und zwar haben wir den ganzen Tag die alte Farbe des neuen Bandbus angeschliffen, so dass er dann in dieser Woche noch neu lackiert werden kann. (Bilder hierzu kommen, Anderl hatte zumindest sein FotoHandy dabei, sonst hätte es gar keine weiteren Photo Dokumente dazu gegeben.).

Bis zum 01.Oktober ist der neue Renner dann fertig, so dass wir mit ihm unseren Würzburger Fanclub zum Saisonabschluss besuchen können.

Bleibt uns gewogen, Eure grossen und kleinen SMOERREBROEDCHEN
14.09.2005 Hallo Leute da sind wir schon wieder. Es gibt ein paar weitere News.

Kapitel Equipment wurde umgestellt auf Line Up, um auch noch mehr über die Leute "die alle mit dazu gehören" zu bringen. Genauere Vorstellung mit Hintergrundinformationen zu jedem folgt noch. Unter Discografie findet Ihr nun auch die Vorstellung unserer ersten DVD mit einem ganzen Sack voll Songs "4 eigene Titel plus 16 weitere, in der Art als wären Sie von uns, wie Ihr uns immer wieder sagt!!!. Diese kann dann auch über den Fan Shop bestellt werden.

Als Appetithäppchen gibt es nun auch hierunter online schon das Video von unserem eigenen Song "Girl what you make with me"

Schaut mal unter Kontakt nach, jetzt könnt Ihr uns noch besser mailen, wir freuen uns darauf.
Bis die Tage, Eure !!! Band
08.09.2005 Hallo Freunde, was gibt es neues seit unserem letzten News-Eintrag:

- Wir hatten wieder zwei super Gigs, einmal bei dem The Alarm Fanclub Deutschland, welcher sich dieses Jahr in Kahl getroffen hatte. Man hat uns Alarm entsprechend aufgenommen, super nett, wir brachten unsere Freunde/innen Frauen, Kids mit, tolle Bewirtung vom Team etc.. Das Wetter war super, die Stimmung auch. Obwohl wir recht früh angefangen hatten (psst die Nachbarn !!!!) und für uns eher untypisch schon um ca. 22:00, oder war es etwas davor, aufgehört hatten ließen wir uns gemeinsam nicht bremsen. Die Neil Young Stücke waren neben 'Sold me Down the River' von the Alarm die Abend-Knaller, auf besonderen Wunsch war auch der König v Deutschland wieder einmal mit von der Partie. Wir sind nun mal gespannt ob wir dann im nächsten Jahr einmal vor The Alarm (oder beim EC Bad Nauheim) spielen können, das wäre doch was, oder?

- Der zweite Gig war dann die Kerb in Klein Ostheim. Diesmal mit Ivo für Jo an der Gitarre, er hat diese Aufgabe mit Bravour gemeistert, bei Jumping Jack Flash ging er ab wie eine Rakete. So haben wir an diesem Abend 3 Sets gespielt von 19:00 bis 22:30, da dann leider Schluss sein musste, aber so sind nun mal die Regeln. Bei den ersten beiden Blöcken mussten die Buben und Mädels bei "Wem ist die Kerb --> unser" und "SMOERREBROED --->Lebenslänglich" noch ein wenig üben, aber dann ging es doch ganz schön ab. Besonders gefreut haben wir uns über die vielen bekannten Gesichter, die extra wegen uns nach Klein Ostheim gekommen sind und nicht auf dem Aschaffenburger Stadtfest waren. Unser Merchandising Vice President Eric B. war mit dem SMøRREBRøD Base Caps Verkauf ganz zufrieden, nur haben wir immer noch 'ne ganze Menge Shirts. Zwar hat er auch am vergangenen Samstag viele extra Bestellungen entgegen genommen, aber über weitere würde er sich noch mehr freuen.

- Was gibt's sonst noch zu berichten? Wir warten ganz gespannt auf unseren neuen Tour Bus, der wird in den nächsten 2-3 Wochen kommen. Das wird was ganz anderes als unser alter Bernd-Bus sein. Seid gespannt auf die ersten Photos. Apropos Bilder, ab heute stehen eine ganze Menge neuer Photos in unserer Galerie, die Stockstädter Auftritte sind genauso dabei, wie Bad Vilbel, Schwenningen, Klein Ostheimer Kerb, sowie auch vom The Alarm FC (surfed ruhig einmal bei denen vorbei, die Verknüpfung findet Ihr unter unseren Links). Unter Equipment findet ihr auch wieder etwas neues, aber mehr in Personen statt HW…. check it out!
10.07.2005 Hallo Freunde, was gibt es neues seit dem SHR 2005.

Am 03.07.05 hatten wir in Bad Vilbel auf einer privaten Fete gespielt. War eine super Sache. Ging ganz schön ab, alle Gäste haben klasse abgerockt und wir hatten gemeinsam eine Menge Spaß. Besonders hervorzuheben ist unser neu gegründeter Fanclub Würzburg, bei dem wir dann im Oktober noch einen draufmachen. Viele "Vilbler" Nachbarn haben sich diesen Auftritt von der Strasse aus angehört und haben so auch noch etwas mitbekommen. Jo machte einen Botanik Kurs vor dem Konzert und schwupp weg war die störende Pflanze. Auch die kleinste Tanzfläche Deutschlands (1 Fließe ca. 25 x 25 cm) wurde gekürt. Bernd und Dirk am Mischpult verlebten einen ruhigen Abend mit Liegestuhl und so, Anderl kämpfte mit dem Gefälle unterhalb des kompakten "Schlagzeugpodestes". Irgendwann kam dann auch noch der Fanclub Grün-weiß, schauten sich ein wenig um, aber da wir schon aufgehört hatten, gab's auch da keine Probleme. Am 10.07.05 ging es dann zum MSC Schwenningen wo wir schon vor 2 Jahren einmal waren. Wenn es damals schon super war, dieser Abend hatte es noch getoppt. Das ganze Zelt war spitzenmäßig gut drauf, krachend voll und sang mit, was die Stimmbänder hergaben (Dirk hatte am Mischpult kaum eine Chance noch etwas zu hören geschweige denn zu sehen). Auch haben wir Ihren Schlachtruf ("Gib Gas, Gib Gas, Gib Vollgas) gelernt, sowie die Kolleg(inn)en unseren SMOERREBROED ---> Lebenslänglich aufgenommen haben. Morgens um 02:00 war dann Feierabend und wir gingen zum gemütlichen Teil über. OK, OK der Abbau war auch noch dabei, aber dann so ab 05:00 ging einer nach dem anderen ins Zelt, denn am Sonntag war für uns ab 10:00 Frühstück angesagt und um 12:00 Uhr Abmarsch. Denn wir hatten noch 330 KM wieder vor uns, und unser Bandbus ist ja auch nicht mehr eine Rakete. Die 370.000 KM hatten wir dann kurz hinter Würzburg geknackt. Schaut euch die Bilder an, wir sehen uns wieder auf der Alb
26.06.2005 Sandhasen-Rock No. 14 im Kahler Waldseebad. Wir lassen uns nicht aufhalten". Auch ein zwischenzeitlicher Gewitterregen von einer Stunde warf die Gesamtveranstaltung nicht um. Unsere Verstärker- sowie Lichtanlage hielt auch alles aus, das neue bereitgestellte Zelt war spitze! Viele sagen schon ein Sandhasen-Rock ohne Regen (2001 und 2003 hatten wir den selben Mist), das gibt's nicht. Wir sagen nächstes Jahr wird's bestimmt mit dem Wetter...
Das trotzdem über 2000 Besucher da waren, zeichnet Euch, die Veranstaltung an sich und uns wohl aus. Die Stimmung war super, ihr habt richtig abgerockt und uns ganz schön zum Schwitzen gebracht. Das Feedback bei SMÖRREBRÖD ---> und Euer "Lebenslänglich" klingt noch in unseren Ohren.

Für die Damen und Herren, welche sich nicht mehr hinaus getraut haben, schaut Euch die Bilder an, die beweisen, was auf dem SHR 2005 los war und was Ihr verpasst habt.

Besten Gruß an alle beteiligten Bands, allen voran Black-Satin, "das passt mit uns, da stimmt die Mischung" sowie Tube; Livid Brew und 49 Degrees. Stattet den Jungs und Mädels einmal einen Besuch auf ihren Homepages ab.
Der SHR 2006 kommt bestimmt und wir werden dort wieder mit ein paar Überraschungen aufwarten.
10.06.2005 Open Air auf dem Waldsportplatz bei der Viktoria Kahl. Der erste gemeinsame Auftritt mit Boppin' B seit 1993. Mann sieht sich ja des öfteren, aber erst jetzt hat es wieder geklappt einmal direkt zusammen zu spielen. Die Jungs sind immer noch so gut drauf wie früher und dermaßen professionell: "Sagenhaft". Und das Beste: "Wir konnten die "Scheisskapelle" mit unserer eigenen Ton und Lichttechnik bedienen". Wir essen einen Toast auf Soundcheck Reuter, der uns hierbei mit noch mehr Material und vor allem mit seinen Know-How unterstützt hat. Diesmal hatten wir die "dankbare"Aufgabe die Veranstaltung zu eröffnen und das schon um 19:00. Schön war's, dass um diese Zeit schon so viele Leute und bekannte Gesichter da waren und Ihr uns so prima unterstützt habt. Die Partymeile der Viktoria war ja schon offen und auch nicht zu verachten! Man sagte uns, um 22:00 musste schon für die Bars nachgeordert werden. Ganz großen Gruß an den Mädelschor vor der Bühne links, das war schon ganz ordentlich wie Ihr gesungen habt. Díes war nur von dem Junggesellinen Abschied später bei den Squeaky Wheels zu toppen. Wie immer sagen und grüßen wir die Jungs mit einem "Bergen Helau". Checkt mal Ihre Hompage, da sind noch weitere Bilder dieser Veranstaltung zu finden.
25.05.2005 Polterabend von "Statti" Thomas Stattmüller mit nun Ehefrau Nina. Statti sagte schon vor langer Zeit, wenn ich einmal heirate dann spielt Ihr bei mir. Tja und was einmal ausgemacht wurde, wird gehalten, es wurde ein wirklich toller Abend mit super Gästen, prima Stimmung, vielen Getränken. Im letzten Block zeigten uns die "Gesellen aus dem Kahlgrund" wie man mit Bierzeltgarnituren Luftgitarre spielen kann. Diesmal an der Gitarre unser "Ersatzmusiker" Ivo von den Squeaky Wheels. Zuvor ein paar gemeinsame Trainingseinheiten und es lief wie geschmiert. Ivo das hat Spaß gemacht, Danke für Deinen Einsatz
01.05.2005 SMÖRREBRÖD sagt danke für das zahlreiche Erscheinen an alle Teilnehmer und Besucher bei der DJK Veranstaltung am 01.Mai. Über 800 Gäste zu Begrüßen das freut uns alle. Mehr sind in diesem Rahmen kaum zu bewältigen. Getränke mussten wieder nachgeordert werden, dass spricht für Euch Konsumenten..... ebenso dass ihr uns zu 3 grossen Musikblöcken gefordert habt, aber irgendwann ist auch mal Schluss..... Es war wieder ein rundherum gelungenes Fest und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Bilder davon könnt Ihr unter Galerie sehen. Ach ja, wie erwartet und gehört, funktioniert die neue Anlage bestens, wer nicht dabei war, am 10 Juni bzw. 25 Juni wird es wieder so sein.
Wir seh'n uns!!!!!!
25.04.2005 Hallo Leute, was gibt es zu berichten seit dem letzten Eintrag im März?

Das erste wäre wir hatten zwei Super Konzerte in diesem Monat. Stockstadt ist geil.... Bilder folgen. Hierbei möchten wir noch einmal den verantwortlichen Damen Annett und Diana für die Organisation für den Gig am vergangenen Freitag 22.04.05 danken. Als Geburtstagsgeschenk für Uwe "dem Chef vom Goldenen Engel" hatte wir alle zusammen eine Menge Spass, Laden voll, Gute Stimmung, Heiss, alles groovte und wir durften nicht aufhören. Dieser Auftritt resultierte aus dem 40'en Geburtstags Special für Annett am 09.04.05 welches wohl äusserst spektakulär war, s. Gästebuch Einträge

Das zweite, wir haben unsere Anlage aufgestockt und können nun die kommenden Open Air's mit bis zu 4.500 Watt beschallen, auch gab es ein neues Mischpult von Allen & Heath. Mit diesem Equipment können wir fast alle Veranstaltungen und Veranstalter unterstützen. Darauf sind wir sehr stolz, hat eine Menge Geld gekostet und das müssen wir wieder einspielen. (Ausführliche Beschreibung unter Line Up)
Empfehlt uns weiter, dass wir noch mehr Auftritte bekommen!!!!! Das erste mal werden wir die Anlage am 01.05. bei der DJK auf dem Sportfeld in Kahl auffahren. Kommt vorbei!!!!!
05.03.2005 Ostermontagkonzert gemeinsam mit dem HFC Klein Ostheim muss leider abgesagt werden. Aufgrund eines Gerichtsurteils müsste jeder Anlieger um das Gelände der Kahler Waldseehalle sein Einverständnis erklären, das ist ein Akt, den wir uns nicht zumuten wollen. Wir werden versuchen im nächsten Jahr eine bessere Örtlichkeit zu finden.
04.03.2005 Termin 10. Juni 05 im Kahler Viktoria Stadion gemeinsam mit Bobbin'B und Squeaky-Wheels ist bestätigt worden. Das wird ein Highlight "merkt Euch jetzt schon diesen Termin vor", weitere Infos folgen.
26.02.2005 Wir sind wieder kräftig am Songs abmischen, es geht voran, kommenden Dienstag geht es weiter, dann geht Recording Master Drik erst einmal für 14 Tage in Urlaub, um die Nerven für die nächsten Sessions zu haben...
19.02.2005 Die Pitschedabbers Wiedervereinigung ist krankheitsbedingt verschoben worden, Andy Fischer konnte leider überhaupt nicht auf die Bühne, sondern musste das Bett hüten. Aber seine Kollegen meisterten das Benefiz Festival auch so super (Rüdi und Mel und Isa waren zusammen schon ein Highlight) und bekamen von Uwe "der Dauerwelle Lead Sänger" dazu noch weitere Unterstützung. Carsten, Rüdi und ich genossen den Abend in Meerholz unter 2500 Zuhörern dann halt eben ohne gemeinsamen Auftritt.
24.01.2005 Es sieht jetzt schon im Januar nach der Reunion des Jahres im Main-Kinzig-Kreis aus. Pepe wird im Rahmen des Bockband & Friends Benefizfestival in Meerholz zugunsten der Flutkatastrophen-Opfer mit seinen alten Kollegen Rüdi Munke, Andy Fischer und Carsten Riedel von den Pitschedabbers auftreten. Zusammen machten die Jungs zwischen 1994 und 1997 als "beste deutsche NDW-Coverband" die Gegend unsicher und die Mädchen schwach.
Checked it out www.bockband.de
23.01.2005 Unser Video ist da. Schaut es Euch hier an.
22.01.2005 Die Sandhasenrock-Homepage wurde überarbeitet und enthält Bilder und Infos...
Checked it out www.sandhasenrock.de